Die Washington Post hat den letzen Kolumnentext veröffentlicht, den der ermordete saudi-arabische Journalist schrieb. Es ist ein Plädoyer für eine freie, arabische Stimme.

Ich habe jüngst den Bericht “Freiheit in der Welt” aus diesem Jahr gelesen. Dort wird festgestellt, dass unter allen arabischen Ländern nur Tunesien ein freien Land ist. Jordanien, Marokko und Kuwait werden als „teilweise frei“ klassifiziert. Alle anderen werden als „nicht frei“ bezeichnet.  Das bedeutet: Die AraberInnen die in diesen Ländern leben, sind entweder  uninformiert oder falsch informiert.

18. Oktober 2018vonJamal Khashoggi / Redaktion
05. Jan 08
Die Volksinitiative von Franz Weber „Gegen Kampfjetlärm in Tourismusgebieten“ wird von den Medien fast totgeschwiegen. Schon am 24. Februar dieses Jahres sollten wir über dieses Volksbegehren abstimmen und deshalb informiert werden.
28. Dez 07
Road Pricing steht seit Anfang Dezember als Mittel zur Diskussion, um in staugeplagten Städten für Abhilfe zu schaffen.
14. Dez 07
Der Zeitpunkt ist da, einen Begriff zu klären, der in letzter Zeit von vielen Politikern inflationär verwendet wurde: die Konkordanz. Das Wort hat, wenn man die Diskussion verfolgt, offensichtlich die verschiedensten Bedeutungen.
07. Dez 07
Der finnische Ministerpräsident Matti Vanhanen will zusätzliche Verschärfungen des Waffenrechtes.
06. Dez 07
Zeitgleich mit der am Montag auf Bali begonnenen internationalen Klimakonferenz sind in Berlin die G8-Aussenminister zu einem zweitägigen Treffen zusammengekommen, um über ein Thema zu sprechen, das in der öffentlichen Klimadebatte nur geringe Beachtung findet.
26. Nov 07
Unerklärliche Geisterwolken, die 2005 und 2006 auf einer Länge von 350 Kilometern Deutschland überzogen, sind aufgeklärt. Die deutsche Bundeswehr hat zugegeben, bei Luftkampfübungen so genannte «Düppel» ausgesetzt zu haben.
19. Nov 07
Perspektive Schweiz ist die grösste gesellschaftspolitische Online-Umfrage der Schweiz. Sie soll den Politikerinnen und Politikern zeigen, wohin die Schweiz politisch in Zukunft gehen soll. Es konnten schon einige parlamentarische Vorstösse dank der Umfrage schneller umgesetzt werden (z.B.
29. Okt 07
Die Umweltorganisation umverkehR hat an ihrer Mitgliederversammlung vom 27. Oktober einstimmig die Lancierung der so genannten Städte-Initiative beschlossen. In voraussichtlich sechs Städten und Kantonen – Basel, Genf, Luzern, St.
21. Okt 07
«Die weltweiten Herausforderungen des Klimaschutzes erfordern den verstärkten Einsatz marktwirtschaftlicher Umweltinstrumente wie Ökosteuern, Emissionshandel und Abbau umweltschädlicher Subventionen.» Dies erklärten Ex-UNEP-Chef Klaus Töpfer und die Direktorin der Europäischen
19. Okt 07
Das ist das Buch eines nüchternen Wissenschaftlers, der sich nicht schnell ein X für ein U vormachen lässt. Dass etwas mit dem Klima nicht in Ordnung ist, wissen wir seit dem Club of Rome und den „Grenzen des Wachstums“ (D. Meadows).
17. Okt 07
Al Gore ist aufgrund seines persönlichen Lebenswandels und seiner Interessen kein lupenreiner Nobelpreisträger. Seine Familie ist mit Viehzucht – immerhin der grösste CO2-Produzent – reich geworden.
16. Okt 07
Tausende Lobbyisten streifen durch die Gänge der Macht in Brüssel.
29. Sep 07
Am internationalen Tag des Friedens, dem 21.
25. Sep 07
Unter Tierschützern herrscht Einigkeit: Die Zürcher Nationalrätin Barbara Marty Kälin ist die mit Abstand wertvollste und kompetenteste Fürsprecherin für den Tierschutz im Bundeshaus. Ob Tierschutzgesetz, EU-Tiertransporte oder Ferkelkastration: Barbara Marty Kälin ist immer zur Ste
25. Sep 07
Die Europäische Umweltagentur (EEA) warnt nach der Veröffentlichung eines wissenschaftlichen Berichts eindringlich vor den Gefahren elektromagnetischer Strahlung, die beispielsweise durch WLAN-Netzwerke oder Mobiltelefone und ihre Masten ausgesendet wird. Diese Strahlung könnte eine
24. Sep 07
Ihr macht eine Gedichtelesung ... und landet im Polizeiknast mit dem Vorwurf, einen Brandanschlag versucht zu haben. Einen Brandsatz hat sich die Polizei selbst gebastelt. Das glaubt niemand? Die Polizeiakten selbst belegen es. Aber das ist nur ein Fall: Verfolgung wegen Graffitis, die es nie gab.
18. Sep 07
In der EU brach seit 2006 in einem Dutzend Tierfabriken die Vogelgrippe aus: Mehr als 700'000 Tiere verendeten oder mussten getötet werden. Klein- und Freilandhaltungen hingegen waren kaum betroffen. Auch Wildvögel traf die Seuche nur vereinzelt.
11. Sep 07
Es ist kein politisches Gewitter, das zur Zeit über die Schweiz hinwegzieht. Es ist ein Klimawandel, der sich in einem beschleunigten Schub bemerkbar macht.
08. Sep 07
Gegen den eingängigen Begriff der «Stromlücke» war die Umweltbewegung machtlos: Im letzten Winter war der Bau neuer Kernkraftwerke, der zwei Jahrzehnte lang unmöglich schien, innert kürzester Zeit zurück auf der politischen Tagesordnung. Am 31. August versuchte die Schweiz.
07. Sep 07
Der König von Siam wusste, wie er sich gegenüber einem internen Feind zu verhalten hat, er würde ihm einen weißen Elefanten schenken.