Editorial zur Ausgabe 161 «loslassen | dranbleiben»

Liebe Leserinnen und Leser

Wir sitzen im dunklen Zirkuszelt und schauen gebannt in die Höhe. Im Lichtkegel fliegt locker und kraftvoll ein Artist an seinem Trapez hin und her. Ihm gegenüber schwingt ein zweites und wir wissen: Er wartet auf den richtigen Moment und wird hinüberfliegen. Sobald er losgelassen hat, halten wir die Zeit für die Länge eines Gedankens an – und stellen fest, dass wir uns alle irgendwie zwischen zwei Trapezen befinden.

30. April 2019 von Christoph Pfluger
07. Jul 18
Die Vermögensstatistik ist ein Politikum und darum umstritten.
03. Jul 18
Der neuste Angriff auf die Pressefreiheit kommt von der EU, die das Hochladen von nicht lizensiertem Material verhindern will. Die Filter könnten auch die Veröffentlichung von…
15. Jun 18
Acht Männer besitzen so viel wie die ärmere Hälfte der Menschheit, hat die Hilfsorganisation Oxfam unlängst ermittelt. Angesichts dieser Diskrepanz beschäftigte sich der Berliner…
24. Mai 18
Die irreführenden Argumente des ehemaligen Preisüberwachers brauchen eine Entgegnung
06. Mai 18
Wissenschaft ist die einzige Neuigkeit. Scannt man ein Nachrichtenportal oder eine Zeitschrift, ist alles, was das menschliche Interesse betrifft, kalter Kaffee, sind die Politik…
04. Mai 18
Die heute veröffentlichte SRG-Umfrage zeigt: 59% der Befragten will, dass nur die Nationalbank Schweizer Geld herstellen soll. 62% ist zudem der Meinung, dass die private…
29. Apr 18
Im Bus traf ich Adrian*. Ich kenne ihn noch vom Zivilschutz her. Wir haben vor langem zusammen Patienten zwischen Krankenhäusern und Wohnheimen transportiert.
20. Apr 18
Der tschechische Fotograf Josel Koudelka gehört zu den radikalsten seiner Zunft. Und deshalb auch zu den Besten. Eine kleine Hommage an einen Grossen.
14. Apr 18
Eine Reise durch die Landschaft der Permakultur – und eine Vorschau auf bereits existierende Lösungen, um die Erde zu retten
13. Apr 18
Corinna Rauer und Dschafar El Kassem drehen einen Film zu den Zusammenhängen unserer Flüchtlingspolitik. Für die Produktion brauchen sie noch Unterstützung
24. Mär 18
Print ist tot? Mitnichten! Noch heute schaffen es neue, qualitativ hochwertige Publikationen auf den Markt. Zum Beispiel das Männermagazin Ernst.
09. Mär 18
Bereits in den 1960er Jahren warnte der Wissenschaftler Claude Lorius vor den Folgen der Erderwärmung. Der Film «Zwischen Himmel und Eis» rekonstruiert sein eindrückliches…
08. Mär 18
Die französische Illustratorin Pénélope Bagieu portraitiert in ihrer Graphic Novel «Unerschrocken» fünfzehn Frauen, die sich gegen die gesellschaftlichen Normen ihrer Zeit stellen
28. Feb 18
mit dem Film Wajib von Annemarie Jacir, ab 8. März in den Kinos
11. Feb 18
DL
«Ich liebe Journalismus, der uns Aufklärung, Inspiration und manchmal auch reale Veränderung bringt. Und wenigstens ein paar Opfer von Macht und Willkür vor dem Vergessen bewahrt.»
10. Feb 18
Der Schweizer Dokumentarfilm «Der Klang der Stimme», Publikumsliebling an den 53. Solothurner Filmtagen, ist ab sofort in den Kinos zu sehen
09. Feb 18
Der Film «Mare Nostrum» begleitet ein aussergewöhnliches musikalisches Experiment und nähert sich dabei der Sprache der Musik im Mittelmeerraum
07. Feb 18
Gibt es objektive Grenzen zwischen gutem und schlechtem Geschmack?
02. Feb 18
Unsere Gesellschaft ist geprägt vom Konsum und von der Jagd nach mehr. Wie ist es möglich aus diesem Sog auszubrechen? Ein neuer Dok-Film gibt Inspiration