Nach schweren Plagiatsvorwürfen soll die Landwirtschaftsministerin umgehend Zulassung für Glyphosat überprüfen. die deutsche Bewertung ist für die ganze EU massgebend.

Die «Grüne Liga» fordert eine umgehende Überprüfung der Zulassung von Glyphosat durch das Landwirtschaftsministerium nach schweren Plagiatsvorwürfen gegenüber dem deutschen Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) im Zusammenhang mit dem Genehmigungsverfahren von Glyphosat. Die Behörde ist wesentlich an der erfolgreichen europäischen Wiederzulassung des Pestizidwirkstoffs Glyphosat beteiligt.

17. Januar 2019 von Jessica Jache, Grüne Liga
17. Okt 16
Die Wirkung der Betriebseurythmie ist wissenschaftlich erwiesen.
17. Okt 16
Zum Thema „Die Frau in der Naturheilkunde“ findet am 17. & 18. November 2016 in Solothurn im Alten Spital der 2. Kongress für Traditionelle Europäische Naturheilkunde TEN…
04. Sep 16
Durch Meditation die Weltwirtschaft verändern – das ist das Ziel von Tania Singer. Was in vielen Ohren wie esoterische Spinnerei klingt, basiert auf naturwissenschaftlichen…
17. Aug 16
Gute Menschen gibt es überall
16. Aug 16
Eine Konkurrenz herzustellen zwischen Deutschen, die den Sozialstaat brauchen, und den Flüchtlingen, die dringend Hilfe brauchen, ist eine der Grundmaximen der deutschen…
11. Aug 16
Umfahrungsstrassen sind der Versuch, mit dem «Abfall» Verkehr umzugehen. Wie beim Kehricht wird man um die Vermeidung nicht herumkommen.
05. Aug 16
Die Kosten des Verdienens
02. Aug 16
Denn wenn man sich das Ferne in die Nähe holt und es genau betrachtet, erhält es plötzlich eine Fratze, einen Geruch, eine Textur.
01. Aug 16
Tierfabriken auf Fleischverpackungen
17. Jul 16
Warum Jörg Spitz von der Nuklearmedizin auf die Prävention umgestiegen ist.
12. Jul 16
Die antibiotische Wirkung vieler Pflanzen entstand über Jahrmillionen und ist den auf die Schnelle entwickelten synthetischen Antibiotika überlegen.
10. Jul 16
Es gibt kein UN-Umweltgericht. Nun klagt die Zivilgesellschaft.
07. Jul 16
Pflanzen, Tiere, sogar Steine: Alles spricht zu uns. Wir brauchen nur etwas Zeit, dann führt uns die Natur zu uns selber.
06. Jul 16
«Was ich tue, tue ich erst einmal für mich», stellt Nicolas Huchet klar. Doch wenn er Erfolg hat, will der Franzose die Früchte seiner Arbeit mit all denjenigen teilen, die in…
02. Jul 16
Die kleine Biovision-Stiftung von Hans Rudolf Herren und die milliardenschwere Gates Foundation wollen afrikanische Kleinbauern unterstützen und die Malaria bekämpfen, aber mit…
30. Jun 16
Notwendig, zeitgemäss und bezahlbar
29. Jun 16
Die Probleme sind fern, die Verantwortlichen nah