05. Jul 07
Grosses Medienecho aber wenig Männer – dies ist das Fazit des ersten Vätertags vom 16. Juni. männer.ch, der Dachverband der schweizer Männerorganisationen zeigte sich befriedigt mit der differenzierten Darstellung  deer Väter-Thematik in den Medien.
05. Jul 07
Bewachsene Dächer mit Wildpflanzen wie Nelken, Hauswurz, Mauerpfeffer, Thymian und Glockenblumen bieten Insekten einen wertvollen Lebensraum. Überdies sind sie ökologisch sinnvoll und haben auch für Hausbesitzende einige Vorteile.
05. Jul 07
Können Sie sich daran erinnern, wann sie das letzte Mal so richtig aus vollem herzen gelacht haben? Oder ist das Lachen eher etwas, dass Sie nur kleinen Kindern und «kindischen» erwachsenen zugestehen?
04. Jul 07
Entgegen der weit verbreiteten Meinung, Computerspiele mit Gewaltdarstellungen seien in erster Linie bei Jungen gefragt, sind diese bei Mädchen ebenfalls beliebt, wie eine aktuelle Studie des Center for Mental Health and Media
04. Jul 07
«Wir hören und schauen über die Emmentaler Hügel in alle Welten und Zeiten.» Nach diesem Motto haben die Leute vom rainbow-project auch dieses Jahr wieder ein exquisites Film- und Musik-Programm für ihr gediegenes, kleines OpenAir zusammengestellt. Es findet zwischen dem 30.
03. Jul 07
Kann man Kohlendioxid in Ölfelder pumpen, um damit Restöl zu fördern? Technisch ja, glaubt Norwegen, das damit seine Klimabilanz aufbessern will. Aber jetzt sind ihm die Partner abgesprungen. Den Ölkonzernen wird es zu teuer.
02. Jul 07
Seit der Sturm Kyrill im Januar über Deutschland hinwegfegte, dominieren die Themen Wetter und Klimawandel noch vor Fußball und Mord die Hauptnachrichtensendungen im deutschen Fernsehen. Laut einer Analyse von «Media Tenor» berichteten die Nachrichtensendungen auf ARD, ZDF, RTL, Pro
02. Jul 07
Fernsehsendungen wie die Teletubbies tragen nichts zum Spracherwerb von Babys und Kleinkindern bei.
01. Jul 07
Experten wollten wir keine befragen, das war uns ziemlich rasch klar. Die Fülle an Glücksliteratur wird vermutlich nur noch von der an Diät-Kochbüchern übertroffen, und wer das Glück festhalten oder beschreiben will, hat es vermutlich schon verloren.
01. Jul 07
Ein Leser (des Buchs «Das LOLA-Prinzip», die Red.) schreibt uns folgenden Brief:
01. Jul 07
Es waren einmal zwei Bauern, die lebten nicht weit voneinander. Der eine war reich, der andere arm. Der Arme war nicht etwa faul, er rackerte und arbeitete, aber dennoch wurde er nicht reicher als er war.
01. Jul 07
Am 3. Juli 2007 jährt sich zum 60. Mal der Absturz des einzigen UFOs, der von allen Beteiligten nicht bestritten wird.
01. Jul 07
Man sieht es den Bewegungen der Menschen an, wenn sie von Ängsten geplagt werden oder sich wertlos fühlen. Durch dieses Fenster lässt sich nicht nur ins Innere schauen, es dient auch zur Befreiung der eingekapselten Kräfte und Gefühle.
29. Jun 07
Jetzt geben es auch die Behörden zu: «Strahlen wirken möglicherweise stärker auf Menschen ein als bisher angenommen», schreibt das  deutsche Bundesministerium für Umwelt (BMU) über die internationale Strahlenschutzkonferenz vom 19. Juni in Berlin.
28. Jun 07
Die kleine Vermittlungsstelle CONTACT groups.ch für Ferienhäuser und Hotels für Gruppen wuchs 20066 wie noch nie: 35  Prozent mehr Wochengäste, 44,6 Prozent mehr Wochenendgäste, 20  Prozent mehr Übernachtungen als im Vorjahr.
28. Jun 07
Für die Generalsekretärin der britischen Lehrergewerkschaft NASUWT Chris Keates stellen Handys eine potenzielle Gefahr für die Gesundheit und den Ruf von Lehrern dar.
28. Jun 07
Schlieren, Kriens und Moudon haben doppelt gewonnen Die Teilnahme am Aktionstag «Wahre Werte» 2007 hat sich für Schlieren, Kriens und Moudon doppelt gelohnt: Einerseits haben sie die Bevölkerung für einen bewussten Umgang mit Rohstoffen, Produkten und Abfällen sensibilisiert.
27. Jun 07
Wer noch eine Bestätigung brauchte, dass der Klimawandel von der Atomlobby in die politische Diskussion eingebracht wurde, findete sie in einer kürzlichen Presssemitteilung des «Solarenergie-Fördervereins Deutschland e.V.:
27. Jun 07
Trotz klangvoller Statements war der jüngste europäische Gipfel kein Erfolg. Wohl aber eine gefährliche Weichenstellung für die Zukunft der Gemeinschaft.
27. Jun 07
Nanotitandioxid auf Fensterscheiben, Nanosilber in Farben und Lacken, Nanozinkoxid in Sonnencrèmes – obwohl die Nanoforschung noch in den Kinderschuhen steckt, sind bereits zahlreiche Produkte auf dem Markt. Praktisch täglich kommen neue hinzu.