26. Jul 18
Meine Güte, was haben wir in der Lobby gelacht. Nach einer Veranstaltung mit dem Schauspieler Hanspeter Müller-Drossaart in Lenzerheide lud ich ihn zu einem Drink ein, und die Gäste setzten sich zu uns.
25. Jul 18
1968 wurde eine der wichtigsten Entscheidungen für die gesamte Menschheit von ein paar Männern in Rom gefällt, die sexuell inaktiv leben (sollten): Es handelt sich um die Enzyklika „Humanae Vitae“ – auch Pillenenzyklika genannt.
24. Jul 18
Das über Spenden finanzierte Projekt ist Teil des Biogas-Support-Programms der Klimaschutzorganisation Atmosfair und unterstützt den Aufbau von Kleinbiogasanlagen für Bauernfamilien.
23. Jul 18
Nach dem Safiental und dem Appenzellerland folgt das Toggenburg.
22. Jul 18
Superlative sollte man nicht allzu ernst nehmen, schon gar nicht bei weichen Kriterien wie der Schönheit. Aber wenn man den Chauvinismus von Schweiz-Liebhabern – wie ich einer bin –, etwas herausfordern kann, dann darf man ausnahmsweise etwas dick auftragen.
21. Jul 18
Die Präsidenten Trump und  Putin stellten sich nach einem zweieinhalbstündigen Gespräch unter vier Augen und einem Essen mit ihren Mitarbeitern der Presse.
18. Jul 18
Er war zehn, als sich die Atomkatastrophe in Fukushima ereignete. «Das hat mich sehr bewegt und seither begleitet», sagte Max Slongo kürzlich gegenüber der Thurgauer Zeitung. Und als er ein Thema für seine selbständige längerfristige Arbeit (SLA) suchen musste, die im zweiten Schuljahr v
16. Jul 18
Im September 2013 erlangte der Quartierladen des Berner Matte-Quartiers für kurze Zeit Weltberühmtheit. Der US-Journalist und dreifache Pulitzerpreisträger Thomas L.
15. Jul 18
«Wir schmieden Leidenschaftspläne, nicht Businesspläne.» Diesen dritten oder vierten Satz unseres Gespräches meint Frank Riklin nicht als Wortspiel, er meint es als Bekenntnis.
14. Jul 18
Ernst ist an der Bleichestrasse 34 in Winterthur. Aber eigentlich müsste die Frage heissen: Wo ist Adrian? Denn Adrian Soller, Chefredaktor des Magazins Ernst, ist unkontaktierbar.
13. Jul 18
Im Westen Chinas wird in Xinjiang an der orwellschen Hölle getüftelt. Unzählige Kameras erkennen dort Passantinnen an ihrem Gesicht oder Gang. Wer sich auffällig verhält oder auf einer Fahndungsliste steht, wird automatische identifiziert.
12. Jul 18
Bauer sein, das ist bis heute eher Bestimmung als Beruf. Und noch bis vor wenigen Generationen galt: Wenn die Eltern eines Tages nicht mehr können, werden Tochter oder Sohn ihr Lebenswerk weiterführen.
10. Jul 18
Durchschnittlich sammeln Herr und Frau Schweizer 1,3 Millionen Tonnen Altpapier pro Jahr. Das als wichtiger Rohstoff zur Wiederherstellung des dünnen Informationsträgers dient. Denn rund 90 Prozent der neuen Papiere bestehen heute aus Altpapier.
10. Jul 18
Zu mieten: die Heinzenkapelle, also ein Heustall ohne Heinzenheu und ohne Altar
09. Jul 18
1. Insekten enthalten viel wertvolles Protein
08. Jul 18
Sich durch das Buch von der Fahrt ablenken zu lassen schadet nichts, da man wegen der Geschwindigkeit durch das Fenster sowieso nichts mehr erkennen kann. Ich habe mal die Strecke Paris-Nîmes in 3 Stunden gemacht und wüsste ich es nicht besser, ich würde nach dieser Fahrt mit all
07. Jul 18
Die alternative Denkfabrik «economy4mankind» schreibt über die Situation in Deutschland: «Das Statistische Bundesamt fälscht im Auftrag ihres Dienstherrn – der Bundesregierung – die Vermögensstatistik. Kein einziger Reicher ist Teil der Statistik.
06. Jul 18
Jeder zehnte (Frau wie Mann) zwischen 18 und 29 würde sich hochschlafen, hat eine repräsentative Umfrage von Forsa im Jahr 2013 ergeben.