26. Jan 18
95 Prozent der Fassadenoberfläche sind mit rund 1000 gleichen Photovoltaik-Modulen belegt. Überschüssiger Solarstrom wird von einer Power-to-Gas-Anlage in Wasserstoff und anschliessend in Methangas umgewandelt und ins Erdgasnetz eingespeist.
25. Jan 18
Früher war für mich eine Kartoffel einfach nur eine Kartoffel. Meine Mutter kochte Kartoffeln für uns zum Mittagessen, manchmal mit Fleisch, selten mit Fisch, aber immer mit viel Gemüse.
25. Jan 18
Das 300 km lange Barrier Riff von Belize, ein Weltnaturerbe und das zweigrösste nach dem Great Barrier Reef» beherbergt 1400 verschiedene Tierarten, viele davon gefährdet.
24. Jan 18
Seit 2001 ist der Krieg gegen den Terror das Mantra des militärisch-industriellen Komplexes. Er würde Jahrzehnte dauern, sagte der damalige US-Vizepräsident Dick Cheney. Jetzt scheint sich die Doktrin zu ändern.
24. Jan 18
Straffreiheit ist die Zauberwelle, auf der sich die Atomindustrie bewegt. Alle Machenschaften, die Krankheit und Tod von Millionen von Menschen verursacht haben und noch verursachen werden, bleiben unangetastet – geschützt von Behörden, Gerichten, Wissenschaftern.
24. Jan 18
Thomas Jordan missbrauchte die Plattform, um eigenmächtig den Abstimmungskampf gegen die Vollgeld-Initiative zu eröffnen, dies sogar bevor überhaupt das Abstimmungsdatum bekannt war.
24. Jan 18
Vier grosse US-Spitalketten haben genug von den ungerechtfertigten Preiserhöhungen von Generika und künstlich herbeigeführtem Mangel: Sie wollen Medikamente, deren Patentschutz abgelaufen ist, in Zukunft selber herstellen.
23. Jan 18
Die Folgen von Plastikmüll in den Meeren werden immer offensichtlicher: Nicht nur Muscheln, Krebse und Fische sind mit winzigen Plastikpartikeln belastet.
23. Jan 18
Valentin Landmann wird gern als «schillernder Staranwalt» bezeichnet. Fühlt er sich geschmeichelt oder stört ihn das? «Beides ist amüsant.
22. Jan 18
Toxische Substanzen sind seit jeher ein Thema. Gifte bringen Prozesse aus dem Gleichgewicht, sind in geringen Mengen aber auch Impulsgeber. Die Destabilisierung kann gewollt sein – viele Arzneimittel arbeiten so, regen eine Reaktion an und erzeugen so eine Selbstheilung.
22. Jan 18
Der weltweite Grad der Globalisierung hat zwischen den Jahren 1990 und 2007 rasant zugenommen und sich seit der Finanzkrise noch leicht erhöht. Im Jahr 2015 war die Globalisierung gemäss der  der Konkunkturforschungsstelle der ETH (KOF) erstmals seit 1975 aber wieder rückläufig.
21. Jan 18
Die EU-Bürgerbeauftragte hat Mario Draghi, den Präsidenten der Europäischen Zentralbank, aufgefordert, den Banken-Zentralbanken-Kungelclub G30 zu verlassen, um nicht länger den Anschein möglicher unangemessener Einflussnahme auf EZB-Entscheidungen zu befördern.
21. Jan 18
Die Massentierhaltung wird verschwinden!
21. Jan 18
Was ist Stille? Die Ruhe nach einem lauten Schrei? Ein glatter See in der Landschaft? Die Weite der Wüste? Meist geht es um ein Gefühl, das sich einstellt, wenn wir still werden, oder um unsere Wahrnehmung die sich verändert, wenn wir uns der Stille hingeben.
20. Jan 18
Susanne Triner hatte eine Vision. Jeweils am 21. Tag des Monats sollen Menschen zusammenkommen und ihre Pläne, Ideen und Projekte vorstellen – mit dem Ziel, sich gegenseitig zu unterstützen.
20. Jan 18
Schweizer Grossverteiler bieten Bioprodukte wie Gemüse und Früchte oftmals in Plastik verpackt an. Dies stösst beim Konsumenten auf Unverständnis, da er eine bewusst nachhaltige Entscheidung treffen möchte, wenn er Bioprodukte einkauft.
19. Jan 18
Stellen Sie sich vor, Sie könnten in Ihrer Gartengemeinschaft selber bestimmen, was für Sorten Sie gerne pflanzen würden. Alte, vergessene Sorten, von denen sie vielleicht noch nie gehört haben, wie «Froschkönigs Goldkugel» oder «Lange Zürcher».
19. Jan 18
Nationalbankpräsident Thomas Jordan hat am Dienstag mit einem Grundsatzreferat zur Geldschö
19. Jan 18
Autoren sind verletzliche Einzelgänger, aber sie brauchen den Blick von aussen. «Ich bin meinem eigenen Text gegenüber oft blind», sagt Luise Maier, eine junge österreichische Schriftstellerin.
18. Jan 18
Das war mal eine richtig positive Nachricht: «Es gibt so gut wie keine Pessimisten mehr», titelte die Neue Zürcher Zeitung am 9. Oktober in ihrer Rubrik «Geldanlage». Ich weiss nicht, wo die NZZ für ihre Beurteilung der Finanzmärkte überall nach Pessimisten gesucht hat.