Ausgelistet: Glyphosat in deutschen Baumärkten.

Endlich: Glyphosat ist jetzt auch aus allen deutschen Baumärkten ausgelistet.

cc wikimedia unbekannt http://water.usgs.gov/nawqa

"Es gibt in Baumärkten keine Glyphosat-Produkte mehr", sagte Peter Wüst, Geschäftsführer beim Handelsverband Heimwerken, Bauen und Garten, der »Wirtschaftswoche«.  Das umstrittene Unkrautvernichtungsmittel war zuletzt nur noch von den Baumärkten Dehner, Hagebau und Hellweg angeboten worden. Der Handel verzichtet, nach eigenen Angaben, damit auf einen zweistelligen Millionenumsatz in den Märkten. Mit dem Aussortieren wollen sie dem Verbraucherwunsch nach mehr Umweltschutz entgegenkommen. Deutschlands Handel folgt einem Trend, der in anderen Ländern schon vollzogen wurde. So hatten Coop und Migros glyphosathaltigen Produkte schon 2015 aus dem Sortiment genommen.