Seit etwa einer Woche hat die strategische Weltlage eine Wendung hin zu mehr Zusammenarbeit der Großmächte genommen, auch wenn man das den Mainstream-Medien nicht entnehmen kann.

Die Resultate des Besuchs des gewöhnlich kriegerischen US-Außenministers Mike Pompeo in Sotschi am 14.5. haben viele Beobachter überrascht. In der Pressekonferenz mit dem russischen Außenminister Sergej Lawrow nach seinen Treffen mit Lawrow und Präsident Putin sagte Pompeo: „Präsident  trump hat deutlich gemacht, daß er eine Verbesserung der Beziehungen zwischen unseren beiden Ländern von uns erwartet.

21. Mai 2019 von Caroline Hartmann
20. Mai 19
Die St. Michael-Kirche in Berlin wurde durch die Mauer geteilt. Auch dreissig Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer fanden die beiden Gemeindeteile nicht mehr zusammen.
19. Mai 19
Jede Äusserung von «Boshaftigkeit, Groll oder Wut» ist im öffentlichen Raum des italienischen Städtchens Luzzara in der Emilia Romana verboten. Zuwiderhandelnde dürfen zur Strafe…
17. Mai 19
Die Globalisierung unterliegt einem fundamentalen Irrtum: dort arbeiten lassen, wo die Menschen wenig verdienen, und dort verkaufen, wo sie viel verdienen. Dieser Irrtum kann sich…
15. Mai 19
Auf Spurensuche im Quellcode der Demokratie.
13. Mai 19
Der exzessive Tourismus ruiniert, was uns eigentlich lieb ist.
11. Mai 19
Die Sehnsucht führt Deutschschweizer seit Jahrzehnten über den Gotthard. Viele dieser Orte haben eine bewegte Geschichte. Einige davon kann man besuchen und ein Stück…
09. Mai 19
Im ersten Mitgliederladen der Schweiz bestimmst du das Angebot!
07. Mai 19
50 Jahre nach der Mondlandung soll der Mars kolonisiert werden. Was Tech-Milliardäre dort suchen und warum es wichtig ist, sich um die Erde zu kümmern, erklärt die Physikerin…
05. Mai 19

Am Anfang war die Verschwörung. Einzelne Moleküle schlossen sich zu Gruppen zusammen, um die Ressourcen des Planeten besser auszubeuten.
04. Mai 19
Der eine kämpft mit Gemeindefusionen, der andere mit Terroristen. Wenn der Stadtpräsident von Bern auf den Bürgermeister von Mogadischu trifft, mangelt es nicht an Unterschieden.…
03. Mai 19
Nach einer Krebserkrankung mit 41 Jahren entschied sich Ernst Erb gegen die Schulmedizin, für die Rohkost – und ein langes Leben.
02. Mai 19
Seit 25 Jahren gegen die Wegwerfmentalität
01. Mai 19
Stell dir vor: Am diesjährigen 1. Mai gelingt es endlich. Die Lohnabhängigen aller Länder vereinigen sich.
30. Apr 19
Editorial zur Ausgabe 161 «loslassen | dranbleiben»
29. Apr 19
Im Norden Deutschlands lebt seit 47 Jahren eine christliche Basisgemeinde ohne Privatbesitz. Kann das funktionieren?
26. Apr 19
Teehändler, Ladenbesitzer, Schauspieler, Hostelbetreiber, Politiker und mehr – das ist Thomas Grimm. Steckt hinter seiner Vielseitigkeit die Suche nach Erfüllung und Leidenschaft?
24. Apr 19
«Das erste Mal» – wann immer wir eine Grenze überschreiten, schenkt uns das Leben eine neue Erfahrung. Aber auch das Gegenteil – ein Hindernis – lehrt uns viel über uns selber.…
22. Apr 19
Über Arbeit, die eigentlich niemand braucht – aber allen schadet.
20. Apr 19
Weiterfahren, ohne je anzukommen. Natürliche, künstliche und eigene Grenzen überwinden. Aus dem Leben eines Fahrradreisenden. (Marc Michel,Text & Bilder)
18. Apr 19
Darüber reden will niemand, zu gross ist das Tabu. Dabei ist jedes vierte Opfer häuslicher Gewalt in der Schweiz ein Mann.