Franz Grimm lässt es wieder klingen

Erlacher Musiksommer, 17. bis 24. Juli 2016

Es geht auch ohne Sponsoring. Franz Grimm hat schon über 555 Konzerte auf die Bühne gebracht, viele mit freien Beiträgen, fast alle ohne Sponsoring – ein Phänomen!

Vom 17. Bis 24. Juli findet in Erlach wieder sein «Erlacher Musiksommer» statt und zwar im oberen Schlosshof, wo er als Lehrer einmal ein paar Jahre lang gewohnt hat. Dieser relativ kleine Hof bietet Freiluft-Genuss auf höchstem musikalischem Niveau. Kein Windchen kann die Meisterinterpreten der drei Ensembles stören.


17. Juli: Joscho Stephan & Helmut Eisel Quartett: Klezmer-Musik vom Feinsten
21. Juli: Casal Quartett im Trio mit Han Jonkers, Gitarre: Haydn, Schubert und Beethoven.
24. Juli: Ensemble Sigma (Bläser-Quintett): Rossini, Klughardt, Bizet, Mozart.

Karten: Fr. 40.–, zu bestellen bei Franz Grimm, 032 681 00 01, fragart@bluemail.ch. www.fragart.ch

Download Programm
17. Juni 2016
von: