Neues Denken, wenn mehr vom Gleichen nicht mehr weiter führt!

Montag, 29. Juni 2015 17:30—19:30, Fachhochschule St.Gallen, Rosenbergstrasse 59, Raum FZ0311 • Dragon—Dreaming Projektmodell, Praxisbeispiele und Austausch, anschliessend Netzwerk—Apero

Dragon Dreaming ist ein vielschichtiges Framework für die Planung und Durchführung von Projekten und zur Teamentwicklung. Weltsicht und Weisheit der Aborigines verschmelzen mit Erkenntnissen der Kybernetik , der Neuro– und Organisationswissenschaft und mit den Erfahrungen aus Projekten im Umweltbereich. Das Besondere daran, Projekte werden so realisierst, dass:
• sich jedes Team-Mitglied weiter entwickelt, fachlich, sachlich und auch in seiner Sozial-Kompetenz.
• das Projekt-Team zusammen wächst – und starke Synergien entwickelt.
• unsere Welt respektiert und bereichert wird – im Sinne einer ökologischen, sozialen und ökonomischen Nachhaltigkeit.


Dragon-Dreaming beleuchtet so wichtige Fragen wie: Wie können Teammitglieder zu Mitstreitern gemacht und für das Projekt wirklich gewonnen werden? Wie lässt sich Verantwortung und Motivation teilen? Wie lassen sich Struktur, Planung , Selbstorganisation und Intuition balancieren? Wie werden Höchstleistungen erbracht ohne auszubrennen? Und wie können Projekte als das erkannt werden, was sie auch sind: Eine Chance sich selbst, die Organisation, die Gesellschaft und die Welt ein Stückchen voran zu bringen.
John Croft, Begründer von Dragon Dreaming, stellt uns an diesem Abend Haltung, Hintergründe und den Dragon—Dreaming Projekt Zyklus vor. Anhand von konkreten Beispielen erläutert er die Erfolgsfaktoren. Als begnadeter Storyteller, lässt er uns am besonde-ren Geist von Dragon-Dreaming Projekten teilhaben. Das abschliessende World-Café gibt die Möglichkeit, Impulse zu vertiefen und die praktische Umsetzung im eigenen Projekt- und Führungsalltag zu diskutieren.


Zur Deckung der Unkosten wird Beitrag von Fr. 20.– erhoben. Ein allfälliger Überschuss geht an den Verein Dragon—Dreaming Schweiz.

Anmeldung bitte an Andreas Koller, info@artesis.ch; +41 71 27 28 000

Weitere Infos: https://gallery.mailchimp.com/2cdcbb0f2e7484a2db679da7f/files/Flyer_Impulswerkstatt_DrDr.pdf