Der deutsche Realutopist Toni Rosswog hat zwei Jahre lang auf Erwerbsarbeit verzichtet und ist zum Schluss gekommen: Es geht. In seinem Buch «After Work» zeigt er, wie.

Die Diskussion um Sinn und Unsinn von Lohnarbeit ist nicht neu, doch sie trifft auf immer stärkere Resonanz. Momentan ist die voranschreitende Automatisierung einer ihrer Haupttreiber: Laut einer Studie der Universität Oxford von 2013 wird fast die Hälfte der Beschäftigten in den USA in den nächsten zwanzig Jahren durch Computer und Algorithmen ersetzt werden können. Als Reaktion darauf sucht die Politik händeringend nach neuen Arbeitsfeldern.

21. September 2018vonRedaktion
20. Sep 18
Der Schriftsteller und Philosoph Leander Scholz schreibt in seinem politisch pointierten und philosophisch fundierten Essay über seine Erfahrung als Vater in Elternzeit, fordert eine höhere gesellschaftliche Wertschätzung für Fürsorge und entwirft das Ideal einer demokratischen F
18. Sep 18
Das Gemüse, die Tees, Gewürzkräuter und Früchte werden im Restaurant veredelt oder direkt vermarktet. Die BerglandHof AG hat seit Jahren immer neue Geschäftszweige erfolgreich entwickelt.
10. Sep 18
Anlass dieser nicht unkomplizierten Neugründung waren die frustrierenden Erfahrungen, die Heini Staudinger 2004 bei dem Versuch gemacht hatte, seine Waldviertler-Schuhfabrik eine Genossenschaft zu gründen. Der Unternehmer ist weit über Österreich für sein Engagement für eine nach
06. Sep 18
Im Zentrum der Tagung steht ein Referat des Experten Ulrich Schachtschneider, das in die Podiumsdiskussion mit weiteren Experten aus Ökologie, Ökonomie und Politik einfliessen wird.
02. Sep 18
Letztlich wurden die Ergebnisse des Textil-Bündnisses in Deutschland als ein großer Erfolg gefeiert. Sie vertreten die Evangelische Kirche im Textilbündnis und Sie sind seit 20 Jahren bei der Clean Cloth Kampagne aktiv. Wie beurteilen Sie das Erreichte?
30. Aug 18
Der Grundsatz blieb immer derselbe, auch wenn sich die Details im Lauf der Zeit ständig änderten: Die Erwachsenen sorgen für die Kinder, wenn sie klein und hilflos sind. Dafür schauen diese als Erwachsene zu den Alten, wenn Hilfe nötig ist.
27. Aug 18
Im Zentrum der Tagung steht ein Referat des Experten Ulrich Schachtschneider, das in die Podiumsdiskussion mit weiteren Experten aus Ökologie, Ökonomie und Politik einfliessen wird. Zusammen mit dem Publikum sollen dann in Workshops konkrete Lösungsschritte erarbeitet werden.
20. Aug 18
Wie kriegt man die Kurve, bevor ein Burnout diagnostiziert werden muss? Was tun, um einen mentalen Systemabsturz zu verhindern? Wohin, wenn die die Decke auf den Kopf zu fallen droht oder bevor der Laptop aus dem Fenster fliegt?
18. Aug 18
.. und haben genau so viel geleistet wie vorher. Sie waren kreativer, aufmerksamer, schneller und ihre (gefühlte) Work-Life-Balance verbesserte sich um 24 Prozent.
08. Aug 18
„Aufstehen“ nennt sich das neue Projekt, das von der Fraktionsvorsitzenden der Linken im Deutschen Bundestag vorangetrieben wird. Sahra Wagenknecht, Politikerin und Autorin, sorgt seit Jahren für Schlagzeilen.
02. Aug 18
Das Heft widmet sich konkreten Erfahrungen, die sozialpolitische Initiativen, Regionalbewegungen, Widerstandsbewegungen und Separatisten in Europa und aller Welt machen.
30. Jun 18
«Mit zwanzig regiert der Wille, mit dreissig der Verstand und mit vierzig das Urteilsvermögen», schrieb Benjamin Franklin. Über die Jahrzahlen kann man diskutieren.
07. Jun 18
Tokio, London, New York, Paris, Manila: Wenige würden denken, dass Manila einen Platz auf der Liste der führenden Städte des 21.
05. Jun 18
«Das grosse Problem der lokalen Wirtschaft», sagt Stephan Dilschneider, «ist der ständige Abfluss von Geldern». Dilschneider ist Partner und Geschäftsführer der gemeinnützigen GmbH «Ecoloc», die sich die Förderung der lokalen Ökonomie auf die Fahnen geschrieben hat.
28. Mai 18
In der Nähe des Berliner Tiergartens, in direkter Nachbarschaft der CDU-Parteizentrale und vor dem Bauhaus-Museum, steht das kleinste Dorf der Stadt: eine Siedlung mit dreizehn Holzhäusern, die meisten auf Chassis montiert und jeweils mit einer Grundfläche von weniger als zehn Qu
25. Mai 18
Auf der Alp ist die Welt noch in Ordnung. Weit weg vom Dichtestress in den Städten geht es den Kühen besser. Ebenso den Bauern. So erzählt es die PR-Industrie. Dahinter verbirgt sich jedoch meist eine ganz konventionelle Milchproduktion.
24. Mai 18
Als Bürgermeister Arne Zwick an einem Vormittag im Mai 2010 dieses elende Dokument auf dem Schreibtisch hatte, dachte er: Nicht schon wieder so ein Spinner. Täglich bekam er solche Nachrichten. Ideen von Leuten, die Phantasie hatten, aber keinen Sinn für Realität.
17. Mai 18
Ein Buch wurde zum Bestseller: «Geranien & Kaffeesatz», ein Ratgeber für die prekären Fälle im Alltag. Flecken auf der Kleidung, Wachs im Teppich – Mary Allen wusste Rat. Mit ihren ungewöhnlichen Haushaltstipps hatte sie eine Marktlücke entdeckt. Haushaltstipps?