15. Sep 17
Hat Gunvor den kongolesischen Präsidentenclan begünstigt, um a
12. Sep 17
DL
Wie jedes Jahr hat die Regierung der Republik Usbekistan in Zentralasien begonnen, Hunderttausende Menschen unter Strafandrohung zu zwingen, Baumwolle zu produzieren für ein staatliches Unternehmen.
06. Sep 17
Zentrale Forderung der Vollgeld-Initiative ist die Beschränkung des Geldschöpfungsprivilegs auf die Nationalbank.
06. Sep 17
Zum fünften Mal findet am 30. Oktober 2017 in Winterthur das Swiss Green Economy Symposium (SGES) statt.
05. Sep 17
In einer ersten Studie hatte das Team zunächst 538 Studenten befragt, wie leicht sie wütend werden, wie wettbewerbsorientiert sie sich sehen und wie sehr sie verschiedenen Behauptungen zustimmen, beispielsweise: "Wenn Menschen hart arbeiten, werden sie meist auch bekommen, was sie wollen." Dabei
01. Sep 17
Wir würden in unserer Lebenszeit keine Weltwirtschaftskrise mehr erleben, sagte Janet Yellen, die 71-jährige Chefin der amerikanischen Zentralbank im Juni dieses Jahres. Das sehen Nobelpreisträger für Ökonomie allerdings anders.
31. Aug 17
Die realen Arbeitslosenzahlen liegen viel höher als die offiziellen. Der Verdacht ist schon alt, ist aber jetzt vom italienischen Ökonomen Alberto Bagnai aufgrund von Zahlen des europäischen Statistikamtes Eurostat bestätigt worden.
29. Aug 17
Der südafrikanische Freiheitskämpfer Tim Jenkin ist ein Ausbrecher der besonderen Art. 1978 wurde er wegen Verteilens von Flugblättern für den verbotenen ANC zu zwölf Jahren Gefängnis verurteilt.
11. Aug 17
25 Prozent der weltweiten Gefängnisinsassen sitzen in den USA hinter Gittern. Dabei ist insbesondere die afroamerikanische US-Bevölkerung betroffen: Mehr als die Hälfte aller schwarzen Männer ohne Schulabschluss enden früher oder später im Gefängnis.
05. Aug 17
Im Jahr 2000 verschwand der Schweizer Umwelt-Aktivist Bruno Manser 2000 spurlos im Urwald von Sarawak, Malaysia. Er hatte gegen die Abholzung der Regenwälder und für die Rechte der indigenen Völker gekämpft. Was passierte nach seinem Verschwinden?
03. Aug 17
Wer heute nach Guatemala reist, trifft auf ein Land mit scharfen Kontrasten. Die landschaftliche Schönheit und der Reichtum an natürlichen Ressourcen stehen in krassem Gegensatz zur ökonomischen und sozialen Realität.
02. Aug 17
Mehr als eine Milliarde Menschen leiden an Hunger, Mangel- und Unterernährung mit all ihren bitteren Folgen. Primär ist dies die Folge westlicher Machtpolitik und wirtschaftlicher Interessen, mit denen die Länder des Südens ausgebeutet werden. Dabei spielt der Freihandel eine zentrale Rolle.
11. Jul 17
Fünf Milliarden Euro will die deutsche Regierung in die Digitalisierung des Unterrichts investieren. Dies haben die für Bildung zuständigen Minister der Länder anfangs Juni im Rahmen eines «Schulpakt Digitial» beschlossen.
08. Jul 17
Vom 23. – 30. Juli findet in Farkha, einer kleinen Stadt in der palästinensischen Westbank, 25 km nördlich von Ramallah, das 23. Sommerfestival für Freiwillige statt.
05. Jul 17
Vollgeld-Kampagnenleiter Thomas Mayer findet klare Worte: «Diese Gefälligkeitsstudie ist reine Abstimmungspropaganda, aber kein ernstzunehmender Beitrag zur öffentlichen Diskussion über die Vollgeld-Initiative.
29. Jun 17
Die Zahl der offiziellen Flüchtlingslager hat mit 450 einen neuen Höchststand erreicht. Die Filmemacher Nicolas Autheman und Delphine Prunaut haben die weltweit grössten Flüchtlingslager in Jordanien und Kenia sowie weitere zentrale Schauplätze
28. Jun 17
Die beiden müssen ein bisschen verrückt gewesen sein, als sie vor 34 Jahren im Thurgau auf einem Hektar Land mit der ersten biologischen Samenzucht der Schweiz begannen.
28. Jun 17
Seit diesem Frühjahr wird auf dem Weltacker in Nuglar gearbeitet, und schon bald geerntet. Treibende Kraft hinter dem für die Schweiz einzigartigen Projekt sind die «Nuglar Gärten» und Urban Agriculture Basel».
26. Jun 17
Goldrausch in Burkina Faso: Seit 2009 stieg der industrielle Goldabbau im westafrikanischen Land so stark an, dass dieses mittlerweile zu einem der grössten Goldproduzenten Afrikas wurde.
25. Jun 17
Einige Medienkonzerne sind nämlich dazu übergegangen, ihre Websites für Nutzer mit Werbeblockern zu sperren. Die Gegenseite wiederum hat Scripts zur Umgehung dieser Sperren entwickelt.