29. Apr 18
Ishikawa Takuboku (1886–1912), japanischer Dichter und Tankaist. Aus «Einsamer als der Wirbelsturm», Waldgut 2018
22. Apr 18
Pippo Pollina, italienisch-schweizerischer Liedermacher, in seinem Buch «Verse für die
21. Apr 18
Der Energieingenieur ist einer der Initianten der Leute, die seit dem Atomunfall in Fukushima 2011 täglich Mahnwachen halten vor dem Hauptsitz des Eidgenössischen Nuklearsicherheitsinspektorats (ENSI) in Brugg. «Das ENSI schützt lieber die AKW vor kritischen Bürgern statt uns vor
17. Apr 18
Christian Uetz ist ein Phänomen. Keiner schreibt so drastisch, keiner «liest» schneller als er. Auswendig. Alles. Auch die komplexesten Sätze.
10. Apr 18
Es war ein Moment der Bestätigung für die wissenschaftliche Gemeinschaft, als Indien in seinem jüngsten Haushalt ein neues Programm namens Kisan Urja Suraksha Evam Utthaan Mahaabhiyan (KUSUM) zur Förderung der solaren Landwirtschaft vorstellte.
14. Feb 18
Mathias Müller kämpft an vorderster Front für das Klanghaus Toggenburg. Der Stadtpräsident von Lichtensteig redet im Interview mit dem St. Galler Tagblatt über die Chance des Scheiterns, das falsche Image des Tals und seine Lust, Fussballstadien zu bauen.
06. Feb 18
Pippo Pollina, Schweizer Cantautore aus Sizilien, tut sich gern mit Verwandten in der Musikseele zusammen. Vor Jahren, als er noch unbekannt war, holte ihn Konstantin Wecker als erster auf die Bühne.
23. Jan 18
Valentin Landmann wird gern als «schillernder Staranwalt» bezeichnet. Fühlt er sich geschmeichelt oder stört ihn das? «Beides ist amüsant.
19. Jan 18
Autoren sind verletzliche Einzelgänger, aber sie brauchen den Blick von aussen. «Ich bin meinem eigenen Text gegenüber oft blind», sagt Luise Maier, eine junge österreichische Schriftstellerin.
14. Jan 18
Er steht unter Strom und ist kein Mann der leisen Töne: Der Bündner Not Carl haut auf die Pauke. Er präsidiert die Interessengemeinschaft Bündner Konzessionsgemeinden (IBK) und haut auf die Pauke.
12. Jan 18
Eisig kalt ist es draussen, wohlig warm im getäferten Saal. 23. Februar 2008 im «Rössli» zu Mogelsberg. Kein freier Platz an den Holztischen, kaum Platz für die Musiker auf der Bühne, dafür reichlich Raum für die Musik.
03. Jan 18
Diese Geschichte hat sich schon tausendfach zugetragen: Ein junges Paar packt seine Siebensachen und das gesparte Geld und macht sich auf, die Welt zu entdecken. Gwendolin Weisser aus Freiburg im Breisgau, Jahrgang 1992, hat das Abitur hinter sich und bereits halb Europa per Anhalter bereist.
20. Dez 17
Prolog. Die menschliche Stimme hat mich seit einem Schlüsselerlebnis ebenso wenig losgelassen wie das Spiel von laut und leise. Am besten spüre ich es in Chorwerken wie Peter Roths «Silence – Lob der Stille», das ich vor kurzem im Kloster Kappel am Albis mit dem Chorprojekt St.
05. Dez 17
Für mich und meine Freunde, die mir dabei helfen, sagte er sich. 1969 war das, Auf einem Felsen im Fluss bei Bajina Bašta. Doch seit National Geographic ein Bild vom Drina River House zum «Photo of the Day» erkor, kennt die halbe Welt das Einzimmer-Refugium.
21. Nov 17
Naturstimmen ist längst kein Geheimtip mehr ─ rasch sind sie weg, die Karten für die Konzerte am Klangfestival in Alt St. Johann. Der Vorverkauf für das kommende Festival vom 9. bis 21. Mai hat begonnen, auch das Programm ist bekannt.
15. Nov 17
Wir haben vor der Stiftung PanEco im Heft Nr. 151 den Hut gezogen für ihr Umweltengagement im Zürcher Weinland und für die Orang-Utans auf Sumatra.
09. Okt 17
Meiringen soll für vier Herbstwochen zur «Hauptstadt der Kunst» werden, sagt Marta Kołodziej.
08. Okt 17
Wenn einer auf die Alp geht, ist er noch kein Älpler. Aber mit anpacken muss er, sonst läuft nichts. Michael Tanner ist so einer. Seine Mutter hatte schon Rinder gealpt, und als Michael sie besuchte, war er beeindruckt.
08. Jun 17
Zwei 30-jährige Unternehmer aus dem Rheintal haben eine Marktlücke entdeckt. Sie lassen klassische Hemden ökologisch und fair produzieren. Und verschwenden nicht eine überrissene Marge an Werbung und Aktionäre.
03. Jun 17
B…e…a…t. Type um Type klaubt er aus dem Setzkasten und legt sie in den Winkelhaken, schliesst das Wort mit einem Spatium ab. Er weiss blind, in welchem Fach der nächste Buchstabe liegt – die häufigsten in der Mitte, selten gebrauchte Akzente ganz aussen.