27. Jan 19
Das Thünen-Institut hat in Zusammenarbeit mit anderen Forschungspartnern eine Metastudie erarbeiet, die der Frage nachgeht, was der ökologische Anbau im Vergleich zu anderen Anbaumethoden leistet.
22. Jan 19
Was die Volksinitiative «Zersiedelung stoppen – für eine nach- haltige Siedlungsentwicklung» will: Sie will das Kulturland erhalten und vor weiterer Zersiedelung schützen, damit eine regio- nale Nahrungsmittelproduktion möglich bleibt.
13. Jan 19
Grund dafür ist eine EU-Richtlinie, die ursprünglich das Ziel hatte, die CO2- Bilanz von Diesel zu verbessern. Durch die Beimischung von Palmöl und der damit verbundenen Entwaldung ist der Biodiesel allerdings dreimal schlechter fürs Klima als normaler Diesel. 
31. Dez 18
Stellen Sie sich einen Präsidenten der Vereinigten Staaten vor, der eine „ökologische Zivilisation“ fordert, die die „Harmonie zwischen Mensch und Natur“ sicherstellt.
30. Dez 18
1993 hatten sich die Vertreter aller Weltreligionen und spirituelle Führer aus aller Welt und von allen Kontinenten auf eine gemeinsame Weltethik verständigt. Die wichtigsten Prinzipien dieser gemeinsamen ethischen Grundsätze sind: 1. Respekt vor dem Leben, 2. Wirtschaftliche Gerechtigkeit, .3.
17. Dez 18
Der begehrte „Future Policy Award“ für die weltweit erfolgreichste Politik, den die Welternährungsorganisation (FAO) in Zusammenarbeit mit dem World Future Council und der Internationale für den Organischen Landbau (IFOAM) vergibt, ging in diesem Jahr nach Sikkim.
12. Dez 18
Den Hague, 10./11. Dezember 2018. Menschenrechte enden dort, wo die Rechte anderer beginnen. Am Tag der Menschenrechte waren daher die Rufe nach Menschenpflichten in Den Hague laut und deutlich vernehmbar. Zum Beispiel die Pflicht, Leben aller Art zu schützen.
25. Nov 18
Ernährungsräte gibt es inzwischen überall in der Welt. Vorreiter in Deutschland waren Köln (Taste of Heimat) und Berlin. Auch in der Schweiz gibt es in Biel, Basel und Zürich Initiativen,  die sich als Ernährungsräte verstehen.
12. Nov 18
Nicht-wissenschaftlichen Lesern ein Buch über die «serielle primäre Endo-Symbiontentheorie» zu empfehlen, mag merkwürdig erscheinen. Die meisten werden davon noch nie gehört haben und können nur raten, dass es wohl irgend etwas mit «Symbiose» zu tun haben könnte, mit dem Zusammen
02. Nov 18
Für seinen ersten Kinofilm hätte sich der Dokumentarfilmer Marc Tschudin bestimmt umgänglichere Akteure als die unberechenbaren Vögel aussuchen können.
28. Okt 18
Möglichst viele Gene im Genpool halten, und sie möglichst weit verbreiten: Das ist das Ziel der Evolution. Wenn man als Blütenpflanze sein ganzes Leben fest mit einem Ort verwachsen ist, ist das nicht einfach. Aber es geht. Zum Beispiel über die Luft. 
21. Okt 18
Anlässlich des Welternährungstages hat ein breites Bündnis an politischen Akteuren eine Streitschrift vorlegt. Sie fordern eine weltweite Agrarwende, weil nur eine ökologische Landwirtschaft die 10 Milliarden Menschen ernähren können wird, die bald auf der Erde leben.
15. Sep 18
"Es gibt in Baumärkten keine Glyphosat-Produkte mehr", sagte Peter Wüst, Geschäftsführer beim Handelsverband Heimwerken, Bauen und Garten, der »Wirtschaftswoche«.  Das umstrittene Unkrautvernichtungsmittel war zuletzt nur noch von den Baumärkten Dehner, Hagebau und Hellweg angeboten worden.
29. Aug 18
Ein Forscherteam aus Stockholm zeigt auf, wie eng der Zusammenhang zwischen Umweltzerstörung, Steuerhinterziehung, dunklen Geldgeschäften und Politik ist.
22. Aug 18
Es gibt  soziale „Rechte“ und ausgesprochen unsoziale Linke. Man kann als Rechter heute gegen den Kapitalismus sein aber für soziale Marktwirtschaft,  gegen Globalisierung und für die Verteidigung von Grenzen.
20. Aug 18
Wie kriegt man die Kurve, bevor ein Burnout diagnostiziert werden muss? Was tun, um einen mentalen Systemabsturz zu verhindern? Wohin, wenn die die Decke auf den Kopf zu fallen droht oder bevor der Laptop aus dem Fenster fliegt?
18. Aug 18
Dass Schweine wg. Kindsmord zum Tod verurteilt wurden, ist zugegebener Maßen eine Weile her. Dennoch geschah es häufig genug, um in den Archiven der Gerichte dokumentiert zu sein. Frei vagabundierende Schweine waren eine öffentliche Gefahr.
03. Aug 18
Die allermeisten Tätigkeiten erfordern Aufmerksamkeit. Dabei filtert das Gehirn alle störenden Eindrücke aus der Umgebung, damit wir uns konzentrieren können. Nach einer gewissen Zeit muss das Aufmerksamkeitsvermögen allerdings wiederhergestellt werden.
25. Jul 18
1968 wurde eine der wichtigsten Entscheidungen für die gesamte Menschheit von ein paar Männern in Rom gefällt, die sexuell inaktiv leben (sollten): Es handelt sich um die Enzyklika „Humanae Vitae“ – auch Pillenenzyklika genannt.