27. Mai 17
 S upermans Karriere begann bereits in den schicksalsträchtigen 1930er Jahren. Und zwar in den Köpfen zweier unbekannter Teenager in Gestalt eines anfangs noch glatzköpfigen
13. Mär 17
I n den meisten alten Kulturen war Magie eine Selbstverständlichkeit. Heute erlebt das Thema in erfolgreichen Filmen und Computerspielen Renaissance.
24. Feb 17
Der Krieg ist angeblich der Vater aller Dinge und dieser Vater war vermutlich mal ein «puer robustus», ein kräftiger Knabe. Dieter Thomâ, Professor der Philosophie an der Hochschule St.
22. Dez 16
Experten zufolge droht der Schweiz damit die höchste Elektrosmog-Belastung der Welt. Die Aktivitäten von Bürgerbewegungen wie Gigaherz.ch laufen daher auf Hochtouren, unter anderem in Form eines offenen Briefes.
22. Dez 16
„Die einzige revolutionäre Kraft ist die Kraft der menschlichen Kreativität“ sagte einst Joseph Beuys, Aktionskünstler und Mitbegründer der Grünen in Deutschland. Diesen Impuls will eine Ausstellung namens Who Pays? wiederbeleben, die vom 10. Februar bis zum 21.
22. Dez 16
Am Sonntag den 4.Dezember 2016 findet in Genf eine internationale Demo gegen das Freihandelsabkommen TiSA statt – organisiert von dem Bündnis Stop-TiSA. Anlass sind die bevorstehenden Endverhandlungen über TiSA nächste Woche in Genf.
14. Dez 16
Brexit und Trumps Wahlsieg kamen scheinbar überraschend und abrupt. Sie wurden in den Medien als Akte einer ungeplanten demokratischen Dynamik inszeniert. Doch ist das wirklich so? „In der Politik geschieht nichts zufällig“ sagte einst Franklin D.
12. Dez 16
Im Rahmen einer neuen Kampagne für mehr direkte Demokratie in Deutschland wurde mit einem epochalen Missverständnis aufgeräumt: Dank dem Juristen Heribert Prantl ist jetzt klar: „Man braucht für ein Plebiszit [Volksabstimmung] auf Bundesebene keine Verfassungsänderung mit Zwei-Drittel-Mehrheit, sond
12. Dez 16
Wo ortet sich Europa in dem „neuen Kalten Krieg“ zwischen USA und Russland? Was kann Europas Beitrag zur Deeskalation der neuen Konfliktherde sein? Gibt es im 21.
10. Dez 16
„Die einzige revolutionäre Kraft ist die Kraft der menschlichen Kreativität“ sagte einst Joseph Beuys, Aktionskünstler und Mitbegründer der Grünen in Deutschland. Diesen Impuls will eine Ausstellung namens Who Pays? wiederbeleben, die vom 10. Februar bis zum 21.
09. Dez 16
Die Natur ist voller Rhythmen – könnte es sein, dass auch die Geschichte der Menschheit in Rhythmen verläuft? Rudolf Steiner zufolge ja – und das ermögliche einen ganz anderen Umgang mit Zukunft.
09. Dez 16
Der vergiftete Apfel aus Grimms Märchen Schneewittchen ist Realität geworden: Nur fünf Unternehmen teilen sich 95 Prozent des Marktes für Gemüsesaatgut in ganz Europa. Drei davon wurden 2016 von Global Playern aus der chemischen Industrie übernommen: Monsanto, Syngenta und DuPont/Pi
08. Dez 16
„Ab in den Meditationsraum!“ heisst es neuerdings in der Coleman-Grundschule in Baltimore wenn sich ein Schulkind daneben benommen hat. Das sei wesentlich effektiver als klassische Strafen wie Nachsitzen oder Schimpfen, sagen die Lehrer.
07. Dez 16
Am 8. Dezember wird der Ständerat über eine Motion abstimmen, die eine markante Erhöhung der Grenzwerte für Mobilfunkstrahlung vorsieht. Experten zufolge droht der Schweiz damit die höchste Elektrosmog-Belastung der Welt.
01. Dez 16
Am Sonntag den 4.Dezember 2016 findet in Genf eine internationale Demo gegen das Freihandelsabkommen TiSA statt – organisiert von dem Bündnis Stop-TiSA. Anlass sind die bevorstehenden Endverhandlungen über TiSA nächste Woche in Genf.
24. Nov 16
Eigentlich stiess der gebürtige Prager Jan Řepka durch Zufall auf die Musik Mani Matters: Eine Platte wurde ihm von Schweizer Freunden geschenkt; doch dieser Zufall war der Startschuss für eine jahrelange Beschäftigung mit dem Liedermacher und seinen vielschichtigen, eingängigen Liedern.
20. Nov 16
Nicht erst seit Trumps Wahl wachsen die Sorgen über das Morgen. Manche Studien prophezeien gar den totalen Zusammenbruch unserer Zivilisation. Angesichts dessen brauchen wir positive Perspektiven und handfeste Lösungswege.
17. Nov 16
Was ist ein Whistleblower? – Jemand der Alarm schlägt, weil es sein muss: der in die Pfeife blässt (blow the whistle), um auf etwas aufmerksam zu machen, das schief läuft, aber geheim ist.
16. Nov 16
Rudolf Steiner zufolge senden uns die Engel jeden Tag den Impuls zu absoluter globaler Brüderlichkeit (Solidarität) in die Seele.
25. Okt 16
Sogenannte «Wildpinkler» suchen nachts gerne Hinterhöfe auf, um etwas ungestört zu verrichten, was sie auf offener Strasse beschämen würde. Aber sind sie dort wirklich ganz allein? Meistens nicht, wie Delegierte der Stadt Zürich erkannten.