Sein Namensvetter Friedrich Glauser war ein Entmündigter – Heini Glauser ist so mündig wie kaum einer. Und er ist klug und streitbar und wird jenen gefährlich, die unsere AKWs unbeschränkt laufenlassen wollen.

Der Energieingenieur ist einer der Initianten der Leute, die seit dem Atomunfall in Fukushima 2011 täglich Mahnwachen halten vor dem Hauptsitz des Eidgenössischen Nuklearsicherheitsinspektorats (ENSI) in Brugg. «Das ENSI schützt lieber die AKW vor kritischen Bürgern statt uns vor den Gefahren der Alt-AKW», schrieb er 2015, als es diese Wachsamkeit verbieten wollte.

21. April 2018 von Dieter Langhart
01. Jul 07
Am 3. Juli 2007 jährt sich zum 60. Mal der Absturz des einzigen UFOs, der von allen Beteiligten nicht bestritten wird.
28. Jun 07
Für die Generalsekretärin der britischen Lehrergewerkschaft NASUWT Chris Keates stellen Handys eine potenzielle Gefahr für die Gesundheit und den Ruf von Lehrern dar.
28. Jun 07
Schlieren, Kriens und Moudon haben doppelt gewonnen Die Teilnahme am Aktionstag «Wahre Werte» 2007 hat sich für Schlieren, Kriens und Moudon doppelt gelohnt: Einerseits haben sie die Bevölkerung für einen bewussten Umgang mit Rohstoffen, Produkten und Abfällen sensibilisiert.
25. Jun 07
Nicht nur gegen angebliche Massenvernichtungswaffen sind Präventivschläge zum politisch akzeptierten Mittel geworden, sondern auch zum Beispiel gegen die Vogelgrippe. Dagegen wehrt sich die Tierschutzorganisation «kagfeiland» in der neusten Ausgabe ihrer Zeitschrift Tier&Konsum.
24. Jun 07
Eine Million Menschen leben in der Schweiz autofrei – trotzdem gibt es noch keine autofreie Siedlung. Das Bedürfnis nach autofreiem Wohnen hat eine aktuelle Marktstudie klar nachgewiesen.
22. Jun 07
Kaum jemand ist sich bewusst: In diesem Juni vor zehn Jahren wurde das erste Gentech-Lebensmittel zugelassen. Die Gen-Manager waren sich ihrer Sache sicher:
21. Jun 07
Qigong bedeutet «Umgang, bzw. Arbeit mit Lebensenergie». Was noch vor ein paar Jahrzehnten ein östliches Geheimnis für Vitalität und Gesundheit war, ist heute daran, den westlichen Mainstream zu erreichen.
21. Jun 07
Die TV-Sendung «Einstein» wollte es genau wissen und schickte die Radsportlegende Urs Freuler, die Schweizer Meisterin der Velokuriere Nathalie Moser und den TV-Moderator Mario Torriani auf die Königsetappe der diesjährigen Tour de Suisse mit den Pässen Furka, Susten und Grimsel und total 4000 Höhen
20. Jun 07
Das umstrittene Forschungsprojekt SESAM, bei dem 3000 Kinder von der 12. Schwangerschaftswoche bis zum 20. Lebensjahr untersucht werden sollen, ist unter Auflagen zugelassen. Doch nach wie vor liegen Hintergrund und Pläne des umstrittenen Projekts im Dunkeln.
20. Jun 07
Der "Alarmschläger", der Aufklärung von Korruption und Missständen leisten will, ist als Angestellter oder Beamter an das Geschäfts-, Betriebs- oder Dienstgeheimnis gebunden.
20. Jun 07
Endlich: Die britische «Soil Association», die die Bio-Labels in England verwaltet, erwägt, per Luftfracht transportierten Produkten das Bio-Label zu entziehen. Die Materie ist allerdings komplizierter, als sie auf Anhieb erscheint, deshalb kommt es zunächst nur zu Konsultationen mit dem Handel.
19. Jun 07
150 Ärztinnen und Ärzte aus fünf Ländern diskutieren am 2. Ärztekongress für Mikronährstoffe in Brunnen über neue Erkenntnisse und Lösungen rund um das Burnout- Syndrom.
18. Jun 07
Viele unserer Kleider werden in Billiglohnländern hergestellt, wo Kinderarbeit und schlechte Arbeitsbedingungen an der Tagesordnung sind. Zwei Organisationen schliessen sich nun zusammen, um vereint eine Überprüfungsinitiative zu starten und diese Probleme zu lösen.
18. Jun 07
Eine zu geringe Mitarbeiterbindung kostet die deutsche Wirtschaft im Jahr rund 20,4 Mrd. Euro, wobei Innovationen gehemmt, das Wirtschaftswachstum geschwächt sowie betriebliche Zukunftschancen negativ beeinflusst werden.
17. Jun 07
US-Forscher haben festgestellt, dass freiwilliges Spenden für einen guten Zweck ähnliche Emotionen hervorruft wie wenn man selbst Geld bekommt.
17. Jun 07
Trotz der schweizweiten Zelebrierung des Flüchtlingstages an diesem 17. Juni wird die Entwicklungshilfe in der Schweiz immer mehr schlecht gemacht, diffamiert. Es heisst etwa, die „faulen Afrikaner“ sollten endlich selber etwas tun, „wir“ hätten nun schon genug geholfen.
13. Jun 07
Drei Tage ganz im Zeichen der Märchen! Vom 7.- 9. September 2007 können Märchenfreundinnen und Märchenliebhaber im Rüttihubelbad im Emmental in die Anderswelt eintauchen. Das Thema lautet «Handwerk im Märchen». Es geht  z.B.
07. Jun 07
Mit der Zulassung von Rundstreckenrennen diese Woche ist der Nationalrat wieder einmal einen faulen Kompromiss eingegangen. Schon vor Jahren hatte ich angeregt, es sei ein genügend grosses Gebiet ohne Dörfer und Städte für Raser auszuscheiden.
06. Jun 07
Im Rahmen der strategischen Umweltinitiative von Marks & Spencer stellt der grösste britische Kleidungshersteller drei seiner Lieferantenfabriken in Sri Lanka und Wales nach strengen Öko-Richtlinien um.
06. Jun 07
Dank dem Klimawandel wachsen Palmen jetzt auch problemlos in Mitteleuropa. Dies haben Forscher der Universität Bayreuth im Rahmen des EU-Projekts ALARM (Assessing Large Scale Risks for Biodiversity with Tested Methods) festgestellt.