Immer wieder versuchen Lobbyisten der industriellen Landwirtschaft den Eindruck zu erwecken, dass nur sie die Welt ernähren können. Warum das falsch und gefährlich ist, und warum nur eine ökologische Landwirtschaft die Welt ernähren kann, erläutert eine Streitschrift, die das Institut für Welternährung jetzt vorgelegt hat.

Anlässlich des Welternährungstages hat ein breites Bündnis an politischen Akteuren eine Streitschrift vorlegt. Sie fordern eine weltweite Agrarwende, weil nur eine ökologische Landwirtschaft die 10 Milliarden Menschen ernähren können wird, die bald auf der Erde leben.

21. Oktober 2018vonRedaktion
09. Jan 18
Von Lachsen, Staudämmen und Plastik im Meer – das Filmflussfestival in Berlin versammelt Geschichten rund um Wasser und Mensch
05. Jan 18
Das Campus-Cinema der Fachhochschule Nordwestschweiz in Windisch zeigt interessante Filme und lädt zu Filmgesprächen mit Fachleuten
05. Jan 18
Herr und Frau Schweizer produzieren 730 Kilo Abfall pro Jahr und Kopf. Gibt das Wunderwerk des menschlichen Leibes seinen Geist auf, kommen nochmals rund 70 Kilogramm hinzu.
03. Jan 18
Ein Zürcher Startup will die Feinverteilung von Waren in der Stadt umkrempeln und lädt auf den 17. Januar zu einer Infoveranstaltung
02. Jan 18
In Spanien gibt es Streit über die Pläne zu Westeuropas größtem Urantagebau
23. Dez 17
Das Klima lässt sich beeinflussen – das behaupten Patente, diskutieren Geheimdienste und befürchten besorgte Bürger. Nur die Behörden halten noch dagegen und verweigern Messungen…
21. Dez 17
Sportliche Aktivitäten in der freien Natur sind auch im Winter immer beliebter. Für Wildtiere hat diese Entwicklung allerdings oft weitreichende Folgen. Die Kampagne «Respektiere…
16. Dez 17
Weihnachtszeit ist Päckli-Zeit. Ein Versand ist aber immer mit CO2-Emissionen verbunden. Ein Zürcher Unternehmen will das ändern
15. Dez 17
Die Schweiz will möglicherweise den Grenzwert für Glyphosat erhöhen und die EU die Zulassung dieses umstrittenen Pestizids verlängern. Da hilft nur ein Blick nach Mals
11. Dez 17
Chapeau für Ueli Stadelmann und Pianta monda
10. Dez 17
Was passiert mit dem Plastik, der in unseren Ozeanen landet? Der Film «A Plastic Ocean» ist eine Spurensuche und ermahnt mit eindrucksvollen Bildern zum Handeln
09. Dez 17
Seit acht Jahren kämpft das Schweizer Onlinemagazin «das Lamm» für Unabhängigkeit. Jetzt droht es zu verschwinden
08. Dez 17
«Die Schweiz darf einem Produkt, bei dessen Herstellung regelmässig Menschenrechte verletzt werden, keinesfalls Vorzugsbedingungen gewähren.»
28. Nov 17
Ein Liter Sonnenlicht - unzählige Möglichkeiten
21. Nov 17
Biologische Landwirtschaft könnte die ganze Weltbevölkerung ernähren. Aber da ist ein Haken ─ der Konsument müsste umdenken.
15. Nov 17
Seit wenigen Tagen wissen wir es: In Sumatra leben nicht nur die Sumatra-Orang-Utans, sondern auch die letzten Tiere der Tapanuli-Orang-Utans. Mit 800 Tieren ist diese neue Art…
13. Nov 17
Eindrücke vom vierten Tribunal über die Rechte der Erde vom 7. und 8. November 2017 in Bonn
11. Nov 17
Reparieren statt wegwerfen! heisst das Motto der «Rep Statt» in Basel, wo defekte Geräte und Dinge ein zweites Leben erhalten.