Immer wieder ist es europäischen Medien eine Nachricht wert, dass sich ein Tokioter Unternehmen öffentlich dafür entschuldigt hat, dass ein Zug zu früh oder zu spät losgefahren ist. Wer Tokio kennt, weiß die Perfektion zu schätzen, mit der es der Stadt und ihren Unternehmen gelingt,  den dichten Verkehr zu organisieren.

Die Kunst Menschenströme sanft zu lenken, ist – wie kann es anders sein – in Japan höher entwickelt als anderswo. Zu diesem Schluss kommt  der in Japan lebende Jurist und Autor Allan Richarz in einem kleinen Aufsatz über die Psychologie  japanischer Bahnhöfe und zeigt an einigen Beispielen auf, wie das geht. Die Selbstmordrate in Japan ist vergleichsweise hoch und nur allzu gerne werfen sich Lebensmüde vor die Bahn. Das geschieht im Durchschnitt einmal am Tag.

23. September 2018vonAllan Richarz
25. Okt 17
Die klassische Antwort gab Platon (427 – 347) in seinem Dialog Kratylos: «Aber ein ‹Heros›, was bedeutet das wohl? – Das ist gar nicht schwer zu sehen. Denn nur ein klein wenig ist der Name verändert und deutet darauf, dass sie ihre Entstehung dem Eros verdanken.
25. Okt 17
Die 39 Aufnahmen machen die Auswirkungen des Klimawandels rund um den Pazifik sichtbar.
23. Okt 17
Liebe Zeitpunkt-Leserinnen und -Leser
13. Okt 17
Die beiden Künstler laden zu Performances und Workshops ein. Die Zuschauern nehmen die ausgestellte Kunst durch die Langsamkeit der Tänzer ganz anders wahr.
09. Okt 17
Meiringen soll für vier Herbstwochen zur «Hauptstadt der Kunst» werden, sagt Marta Kołodziej.
05. Okt 17
Margrit Dieterle, die selbstlose Gründerin des kleinen Hilfswerks «Source de Vie» ist von der Neuen Aargauer Bank als «Aargauerin des Jahres» nominiert worden. Dies ist schon einErfolg für sich.
03. Okt 17
Zum ersten Mal hat in diesem Jahr auch die Schweiz den Marathon durch den Bewerbungsprozess geschafft und konnte neben Grossbritannien, Finnland, Japan, Deutschland, Singapur, Italien, der Mongolei und Korea im Global Pavillon ausstellen.
26. Sep 17
Philantropie hat Tradition unter den Superreichen Amerikas. Besonders bekannt ist die 1999 gegründete Bill and Melinda Gates-Stiftung mit einem Kapital von 43,5 Mrd. Dollar, der grösste privaten Stiftung der Erde.
19. Sep 17
Das thailändische Unternehmen KlongDinsor hat eine neue App entwickelt, die Blinde im Kinosaal unterstützen soll, indem sie Szenen über einen Kopfhörer-Assistenten näher beschreibt. Sehbehinderte Kinogäste bleiben somit auf dem gleichen Stand wie sehende Zuschauer.
05. Sep 17
Das Historische Museum Olten wird zwar zurzeit zum Haus der Muse
02. Sep 17
Es sind Archivaufnahmen, die den Wandel des im Herzen von Athen gelegenen Parko Navarinous aufzeigen. Rund 100 Personen besetzten den damaligen Parkplatz im Jahre 2009. Nach und nach wurde der Beton aufgebrochen, erste Bäume angepflanzt und ein Spielplatz gebaut.
28. Aug 17
Einer der Filme, die am Filmfestival Venedig mit Spannung erwartet werden, ist «Human Flow».
15. Aug 17
Was mir als Erstes auffällt, ist der Desinfektionsmittelspender, der am Eingang freundlich zum Gebrauch einlädt. Als Zweites der riesige Kronleuchter, der im Foyer (ich arbeite noch an der nautischen Terminologie) hängt.
30. Jun 17
Der Höhenflug begann im Jahr 2007, als die zehn Jahre zuvor gegründete Firma Netflix ins Video-on-Demand-Geschäft einstieg.
12. Okt 16
Wer das Erfolgsgeheimnis der schiessfreudigen Weltraum-Saga entschlüsseln will, müsse sich ebenso wie ihr Schöpfer George Lucas ausgiebig mit Mythologie befassen, sagen Experten.