Mein schönstes Geschenk seit Jahren gibt sich aussen wie innen als graues Huscheli: «Arkadien». Selbst Alexander Jaquemets Fotografien sind fast ausschliesslich schwarz-weiss.

Doch hinter der raffiniert schlichten Gestaltung verbirgt sich ein Schatz an Texten und Ideen, wie sich «Landschaften poetisch gestalten» liessen. So lautet der Untertitel des durchaus politischen Bandes. Herausgegeben haben ihn Hochparterre-Chefredaktor Köbi Gantenbein und Raimund Rodewald von der Stiftung Landschaftsschutz.

20. Juni 2018vonDieter Langhart