23. Nov 17
160’000 Euro kostet der Film «Der marktgerechte Mensch». Er behandelt die verhängnisvollen Kräfte, die den Menschen zu einem markgerechten Wesen umfunktionieren, aber auch die Alternativen.
22. Nov 17
«Vieles verändert sich bei uns zum Schlechten. Die Besetzung und Besiedelung von Palästina schreitet unvermindert fort und niemand hält Israel auf.» Nicht weniger skeptisch ist Farhat-Naser gegenüber der palästinensischen Regierung.
17. Nov 17
Zum zehnten Mal fand in den vergangenen zwei Wochen das «Kitchen Battle» statt, diesmal in Zürich und Luzern. Dabei bereiteten renommierte Kochteams aus einem Warenkorb, dessen Inhalt sie erst am selben Tag erfahren haben, je ein Vier-Gang-Menü zu.
17. Nov 17
Die gegenwärtige Lage Europas – gilt das auch für die Schweiz? – vermittelt den Eindruck von Orientierungslosigkeit. Orientierungslosigkeit ist das Zeichen eines fehlenden Begriffs.
16. Nov 17
Es gibt klare Beweise für den wirtschaftlichen Nutzen der Prävention im Gesundheitswesen. Dies haben die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und die OECD bereits 2013 in einer Studie festgestellt.
12. Nov 17
Man kann die Erfahrung eines Feuerlaufs auch ganz kurz fassen: Zuerst kann man es sich einfach nicht vorstellen, vier Meter über die Glut zu gehen. Und wenn man es ein paar Stunden später dann tut, erscheint es als die natürlichste Sache der Welt.
12. Nov 17
Was für eine Bedeutung hat ein Buch über «Gott» in einer Zeit im Bann von Krisen und Gewalt? Ist Gott und mit ihm die Hoffnung auf irgendeine Wendung zum Guten nicht schon lange überholt?
08. Nov 17
Der Verein Kompotoi ist überzeugt, dass jeder Mensch das Recht auf Zugang zu sicheren und sauberen Toiletten haben muss. Dazu gehören auch die Sammlung und die mögliche Wiederverwertung der Hinterlassenschaften.
05. Nov 17
Es gibt auf der Welt viel mehr Menschen, die sich für den Frieden einsetzen, als wir denken. Dies zeigt die Website «peaceprints.ch» der «Friedensbloggerin» Lea Suter.
04. Nov 17
Fragt eine Mutter ihren Sohn: «Ich spreche heute Abend an einer Veranstaltung. Kommst du mit?” – «Um was geht es?», fragte er. – «Um Frauen in Friedensprozessen.» Der Sohn, Mitte zwanzig, frisch abgeschlossenes Medizinstudium, verdrehte die Augen.
30. Okt 17
Als die NATO 1979 die Stationierung neuer Atomraketen in Europa beschloss, formierte sich relativ rasch eine breite Friedensbewegung. Der bunte Zusammenschluss brachte die bisher grössten Demonstrationen auf die europäischen Strassen mit Hunderttausenden von Teilnehmern in vielen
29. Okt 17
Unsere Welt besser und fairer zu gestalten und als Lebensgrundlage für alle zu erhalten, das beschäftigte den deutschen Bio-Pionier und Gründer von Rapunzel Naturkost Joseph Wilhelm lange Zeit. Um Menschen zu würdigen die genau das tun, rief er den One World Award ins Leben. Am 8.
25. Okt 17
Die klassische Antwort gab Platon (427 – 347) in seinem Dialog Kratylos: «Aber ein ‹Heros›, was bedeutet das wohl? – Das ist gar nicht schwer zu sehen. Denn nur ein klein wenig ist der Name verändert und deutet darauf, dass sie ihre Entstehung dem Eros verdanken.
23. Okt 17
Liebe Zeitpunkt-Leserinnen und -Leser
20. Okt 17
Das seien jetzt die Leute, die das hiesige Geschehen filmisch festhalten würden, stellt der Vorsitzende die Filmcrew an der Dorfversammlung vor und bittet die Anwesenden, mit ihnen zusammenzuarbeiten.
06. Okt 17
Die drei norwegischen Modeblogger Frida, Anniken und Ludvig sitzen in einer Kleiderfabrik in Kambodscha und nähen.
05. Okt 17
Mastige Pflanzen ertragen Frost wesentlich schlechter als knapp ernährte. Lauch, Rosenkohl, Federkohl, Steckrüben, Winterkohlarten, Nüsslisalat und diverse Zichoriensalate sind perfekt an tiefe Temperaturen angepasst, sie ertragen die Kälte auch als ausgewachsene Pflanzen.