12. Jan 17
Der Großteil der Arten lebt über den Ozeanen der Südhalbkugel.
09. Jan 17
 Die Auszeichnung wird der Bundesstadt von Swiss Fair Trade» am 13. Februar verliehen. Weltweit gibt es bereits übern 1800 Fair-Trade-Städte und -Gemeinden. Um die Auszeichnung zu bekommen, müssen sie folgende Kriterien erfüllen:  
22. Dez 16
Am 5. Dezember fand in Zürich das erste Jobsharing Speed-Network statt. Es handelt sich um eine Plattform für Menschen, die einen Jobsharing-Partner oder eine -Partnerin aus den Bereichen Umwelt, Medizin, Bildung, Coaching, Soziales suchen.
19. Dez 16
Im Dorf der Yakel leben die Menschen in Symbiose mit der Natur. Aber nicht alles ist so friedlich, wie es scheint. Die benachbarten Imedin haben einen Yakel umgebracht. Die Ältesten auf der Insel wollen die Gewalt beenden und Frieden schliessen.
30. Aug 16
Antonovsky, der Entdecker der Salutogenese, sagt, um gesund zu sein, müssen wir 1. die Welt, in der wir leben, irgendwie verstehen. 2. müssen wir in dieser Welt handeln dürfen und 3. müssen wir unser Handeln in einem sinnvollen und grösseren Zusammenhang erleben dürfen.
02. Mai 16
Der Anstieg von Fettleibigkeit bei US-Kindern, der vor fast 30 Jahren begonnen hat, geht weiter. Die höchste Zunahme ist bei starker Fettleibigkeit zu beobachten, so eine neue Studie unter der Leitung des Duke Clinical Research Institute.
08. Apr 16
Das Geheimnis der Bäume ist eine poetische Reise zum Ursprung unseres Lebens. Mit imposanten Kamerafahrten hoch über Baumkronen und mit Animationen, welche die verborgene Hand der Evolution sichtbar machen, entfalten sich sieben Jahrhunderte vor unseren Augen.
29. Mär 16
Wer macht aus Essen Müll? Welche Folgen hat die globale Nahrungsmittel-Vernichtung für das Klima? Und für die Ernährung von sieben Milliarden Menschen?
04. Jan 16
Dreissig Jahre nach der Katastrophe von Tschernobyl und fünf Jahre nach den tragischen Ereignissen in Fukushima ist die Schweiz auf Atomausstiegskurs.
10. Dez 15
Nukleare Abfallprodukte so zu entsorgen, dass sie ihre Radioaktivität ohne Gefährdung der Menschheit abbauen können, ist schwierig und teuer. Ein neuer Forschungsansatz soll frischen Wind in diese Problematik bringen.
04. Dez 15
Bambus ist der Stoff der Bastelträume. Er wächst fast überall extrem schnell; ist flexibel und gleichzeitig fest, leicht aber belastbar, schön und günstig. Aus Bambus lässt sich vieles machen.  Fahnenstangen und Stelzen für Anfänger zum Beispiel – auch Leitern und Gerüste.
29. Nov 15
Marco Gunn ist mit seiner Band Mañana me canto in mehr als 30 Ländern gastfreundlich aufgenommen und bewirtet worden. Seine Erfahrung ist es, dass Menschen gut und liebenswert sind. Besonders in der arabischen Welt. Die Medien aber spiegeln nicht sein Erleben.
31. Aug 15
Der US-Amerikaner Jake Conroy engagierte sich in der Tierrechtskampagne «Stop Huntingdon Animal Cruelty» (SHAC), deren Ziel es war, die Tierversuchslabore «Huntingdon Life Sciences» in Grossbritannien und den USA zu schliessen.
07. Aug 15
Endlich ein Antirassismus, der unter die Haut geht. Wer ein Tattoo gegen Fremdenfeindlichkeit wollte, konnte sich das bei Ihnen kostenlos stechen lassen. Wie kommt man auf so eine Idee?
17. Jun 15
Die Hauszwerge im von Rütte-Gut erfuhren es zuerst. Sie erzählten einander davon, als sie sich unter dem Märchenbaum trafen. Das hörte der Frosch im Teich und quakte es seinen Gesellen zu.
17. Jun 15
Die Hauszwerge im von Rütte-Gut erfuhren es zuerst. Sie erzählten einander davon, als sie sich unter dem Märchenbaum trafen. Das hörte der Frosch im Teich und quakte es seinen Gesellen zu.
06. Dez 14
Machtmenschen ändern automatisch ihre Stimme, wenn sie in eine Position gelangen, in der sie ihre Macht ausüben können. Die akustischen Eigenschaften ändern sich grundlegend, wie Psychologen der University of San Diego ermittelt haben.
01. Dez 14
Mit einem kürzlich gefällten Entscheid des Nationalrats sind die Ein- und Ausfuhr sämtlicher Robbenprodukte sowie deren Handel in der Schweiz verboten. Damit gehört die Schweiz zu weltweit 35 Ländern, die ihren Markt für kommerzielle Robbenprodukte schliessen.
08. Nov 14
Ein Perfektionist strebt Perfektion nicht an, weil er sich an der Vollkommenheit erfreut, sondern der Unangreifbarkeit wegen. Perfektionismus ist ein Vermeidungsverhalten: Wer perfekt arbeitet, kann nicht getaldelt werden. Egal wo, immer wollen wir alles richtig machen.