08. Jan 18
Die Idee, es gäbe richtige oder verwerfliche Beziehungsmodelle, ist verknüpft mit moralischen Annahmen, die sich mit der Zeit ändern. So war die Ehe vor der Neuzeit explizit keine erotische Angelegenheit, sondern eine wirtschaftliche.