22. Mär 19
Die US-Regierung hätte "5 Milliarden US-Dollar entführt", eine der «kriminellsten, brutalsten und faschistischsten Wirtschaftsmaßnahmen der Wirtschaftsgeschichte", sagte der venezolanische Präsident Nicolas Maduro am Mittwoch. Trump sei dafür verantwortlich.