06. Feb 15
Eines der grundlegenden Axiome der westlichen Zivilisation und die Basis ihrer Wirtschaft ist zumindest unrichtig: Zeit ist Geld.
03. Feb 15
Zum ersten Mal seit 170 Jahren diskutierte das englische Unterhaus über das heisse Thema der Geldschöpfung. 35 Parlamentarier nahmen am 20.
28. Jan 15
Was ist uns das Geld wert und welchen Preis bezahlen wir dafür? In der Ankündigung zu seiner neuen Ausstellung «Geld – jenseits von Gut und Böse» verspricht uns das Stapferhaus in Lenzburg Antworten auf diese Fragen – und bleibt sie grösstenteils schuldig.
15. Jan 15
Die Amerikaner sind geplagte Menschen. Täglich gibt es einen nationalen Tag von irgendwas zu feiern: den Tag der Erdbeere, den Popcorn-Tag oder den Tag der Drahtseilbahn.
14. Jan 15
Beginnen wir mit einem Bild, das sich in Milliarden von Köpfen rund um den Globus verankert hat: Die vereinigten Führer der Welt an der Spitze eines riesigen Trauermarsches durch die Pariser Strassen.
13. Jan 15
Der Euro und die südlichen Staaten schienen nach der Errichtung des Rettungsschirms und Zahlungen in der Höhe von mehreren hundert Milliarden in Sicherheit. Aber der Eindruck täuscht.
12. Jan 15
Eines der grundlegenden Axiome der westlichen Zivilisation und die Basis ihrer Wirtschaft ist zumindest unrichtig: Zeit ist Geld. Auf den ersten Blick hat Benjamin Franklin, einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten, mit dem meistzitierten Satz der Ideengeschichte natürlich rec
05. Jan 15
«Der PSA-Test zur Früherkennung von Prostatakrebs kann das Sterberisiko um mehr als ein Fünftel senken.» Diese frohe Botschaft verbreitete die Schweiz. Depeschenagentur SDA in einer Mitteilung, die von führenden Tageszeitungen abgedruckt wurde, u.a. vom «Tagesanzeiger» und vom «Bund».
04. Jan 15
Es ist Zeit, dem Gitarristen Anton Brüschweiler wieder einmal einen Kranz zu winden.
02. Jan 15
Wir leben in einer Welt, in der nicht nur Nachrichten nach Belieben verdreht, sondern auch die dazu erforderlichen Ereignisse nötigenfalls hergestellt werden.
30. Dez 14
Die ganze Welt (ausser der NZZ und den Republikanern) verurteilt die Folterpraxis der amerikanischen Geheimdienste, die durch einen offiziellen Bericht öffentlich gemacht wurde. Fazit: Folter ist nicht nur menschenverachtend, sie führt auch nicht zu brauchbaren Ergebnissen.
23. Dez 14
In alternativen Kreisen beackert man kleine Gärten und zieht bevorzugt einen Zaun. Denn Interessenten und Supporter sind rar, man behält sie lieber für sich selber, als sie mit anderen Projekten zu teilen.
19. Dez 14
Grippeimpfungen bei Schwangeren nützen kaum, haben aber Nebenwirkungen; trotzdem werden sie vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) ausdrücklich empfohlen.
30. Nov 14
Adminus, eine Gruppe, die sich für mehr Verantwortung und gegen das Überhandnehmen der Bürokratie einsetzt, hat sich am 25. Oktober in Zürich an einer Tagung der Öffentlichkeit vorgestellt und ein Manifest verabschiedet, für das nun Unterstützerinnen und Unterstützer gesucht werden.
29. Nov 14
Zum ersten Mal seit 170 Jahren diskutierte das englische Unterhaus über das heisse Thema der Geldschöpfung. 35 Parlamentarier nahmen am 20.
23. Nov 14
luzfgkuzfuzfoutzf
20. Nov 14
«Alles in Ordnung?», fragte ich den Mann, der prüfend vor dem Brotregal stand.
19. Nov 14
Das englische Unterhaus diskutiert morgen Donnerstag über die Geldschöpfung, zum ersten Mal seit 170 Jahren! Auch in anderen Ländern ist die Geldschöpfung ein parlamentarisches Tabuthema.
11. Nov 14
Anstatt zu investieren, verwenden die grossen amerikanischen Konzerne einen wachsenden Teil ihrer Gewinne, um ihre eigenen Aktien zurückzukaufen – sehr zur Freude ihrer Aktionäre.
22. Okt 14
Wie es die Evolutionstheorie in den Olymp der Wissenschaft und zum tragenden Element unseres Weltverständnisses geschafft hat, ist ein Rätsel. Denn die Lücken in der Argumentationskette, nach der Zufall und Selektion aus Materie Leben und daraus Bewusstsein entstehen liessen, sind e