Corona trennte Familien, Paare, Freunde. Corona? Nein, es war die unterschiedliche Meinung über die Pandemie und die Massnahmen. Dieser Journalistin ging es nicht so. Sie und ihr Partner schafften es, ihre Beziehung trotz unterschiedlicher Meinungen zu vertiefen.

An der Gewissenhaftigkeit, wie du dir im Vorraum der Rezeption die schwarze Maske über das Gesicht zogst, erkannte ich: Du bist einer von ihnen. Er ist also einer von ihnen. Mein Herz sank ein kleines bisschen. Nacheinander gingen wir in das kleine Rezeptionsbüro, um zu zahlen. Du mit dem Nasen-Mund-Schutz. Ich mit Gesichtswindel. Als wir unter freiem Himmel standen, liebkosten wir uns. Der mehrtätige Tanzworkshop, an dem wir uns kennengelernt hatten, war zu Ende.

18. Dezember 2022 von Samia Guemei
08. Sep 20
In einem Brief warnen sie die Parlamentarier vor ihrer eigenen Entmachtung
08. Sep 20
Arbeiten Menschen auch über die Corona-Pandemie hinaus öfter im Homeoffice, vermeidet das Millionen Tonnen Kohlenstoffdioxid und senkt spürbar die Verkehrsbelastung. Dies hat eine…
07. Sep 20
Sinnlose symbolische Akte rauben uns den Verstand und den freien Willen. Rede von Christoph Pfluger an der Kundgebung «Gehorsamsprobe» vom 5. September in Altdorf
07. Sep 20
Die Montagsserie stellt heute ein letztes Mal Gruppen vor, die sich gegen Corona-Restriktionen und deren Folgen einsetzen. Interessante Menschen, Gruppierungen und Projekte –…
04. Sep 20
Mathias Bröckers ist Journalist, Blogwart, digitaler Berater und Sachbuchautor. In seinem Blog geht er der Frage nach, wieso eine friedliche Massenkundgebung gegen Coronamaßnahmen…
04. Sep 20
Zwei Fachärzte aus Deutschland boten sich letzte Woche für einen Corona-Dialog an. Lediglich zwei von 246 Schweizer Parlamentariern nahmen am einstündigen Online-Gespräch teil.
02. Sep 20
Geldreformer lehnen die Revision des Postorganisationsgesetzes ab. Anstatt in einen Hochrisiko-Markt einzutreten, könnte sich die Postfinance als digitaler Pionier hervor tun,…
31. Aug 20
In dieser Serie werden jeden Montag Gruppierungen und Projekte vorgestellt, die sich in der Schweiz gegen die Corona-Restriktionen und deren Folgen einsetzen. Ob auf informeller…
31. Aug 20
Corona-Proteste, Maskenverweigerer und Corona-Leugner haben es in Griechenland schwer – sie werden belangt und bewacht. Und große Demonstrationen wie letzten Samstag in Berlin…
29. Aug 20
Die Maßnahmen gegen das Coronavirus bringen zum Teil gravierende psychische Belastungen mit sich — die Kollateralschäden sind kaum abschätzbar. Dem Virus kann aber wirkungsvoll…
28. Aug 20
Pünktlich zur Einführung der Maskenpflicht in weiteren Kantonen sind die neusten Modelle bei uns eingetroffen. Es handelt sich ausschliesslich um Designerstücke und…
28. Aug 20
Vierzehn Organisationen mobilisieren am Samstag für eine grössere Kundgebung auf dem Helvetiaplatz in Zürich. Auch eine Covid-19 Parade und das Verbrennen des «Lügen-Böögs» stehen…
28. Aug 20
Die Deutsche Bundesregierung und die Rockefeller-Foundation entwarfen bereits vor Jahren Pandemie-Szenarien. Sie lesen sich in ihrer Präzision wie Drehbücher für die politischen…
27. Aug 20
Auch in Deutschland geben die Demonstrationen gegen Corona-Massnahmen und für die Freiheit immer wieder zu reden. Nun hat die Regierung in Berlin die geplante Demo am Samstag…
26. Aug 20
«Plandemic Indoctornation», ausgezeichnet gemacht mit wasserdichten Quellen, aber nur für starke Nerven (und vorläufig nur auf Englisch).
25. Aug 20
Wenns drinnen eng wird, rufen fürs Feiern die Wiesen und Wälder: «Heitere Fahne» organisiert vom 25. bis 30. August am Gurten bei Bern ein 5-tägiges Festival mit Musik, Tanz,…
25. Aug 20
Ein resistentes Immunsystem ist kein Zufall und ist es stark genug, haben Viren und Bakterien kaum eine Chance. Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) gibt keine präventiven…
25. Aug 20
Von Diether Dehm und Co. Zum Mitsingen. Und eine Bitte an jene Freunde, die alles ganz anders sehen: Nicht gleich aufregen!
24. Aug 20
In dieser Serie werden jeden Montag Gruppierungen und Projekte vorgestellt, die sich in der Schweiz gegen die Corona-Restriktionen und deren Folgen einsetzen. Ob auf informeller…
21. Aug 20
Eine leicht sarkastische und politisch inkorrekte Analyse.

«Freie Autorinnen und Kolumnisten»