Eine leichte Jahresend-Müdigkeit breitet sich langsam in mir aus. Ein guter Zeitpunkt, um auf ein paar schöne, musikalische Momente zurück zu blicken und auch einen Blick nach Vorne zu werfen. Ein Jahr «Aus dem Tagebuch eines Liedermachers» – heute zum letzten Mal.

Der November ist definitiv nicht mein Monat. Er ist grau, neblig und nass. Die sonnigen Tage sind kurz und rar. Aber trotz all dem hat der November auch eine schöne und angenehme Seite. Er gibt mir die notwendige Zeit, um zur Ruhe zu kommen, das Tempo zu reduzieren und nach dem Feierabend einfach mal nichts zu machen.

30. November 2022 von Boris Bittel
05. Mai 08
Zum Internationalen Tag der Pressefreiheit am 3. Mai dokumentiert die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) die Verfolgung und Drangsalierung von Journalisten in…
23. Apr 08
Mehr als die Hälfte der Kleider werden unter unhaltbaren Arbeitsbedingungen und mit Schäden für die Umwelt hergestellt.
16. Apr 08
Künstliche Farb- und Aromastoffe können das Verhalten verändern
15. Apr 08
Wie es dem Ex-Banker Rudolf Elmer nach der Veröffentlichung von Bankdaten über Steuerhinterzieher geht.
11. Apr 08
Zum 40. Jahrestag des Attentats auf Rudi Dutschke am 11. April 1968
10. Apr 08
Komplizenschaft der Hochschulen mit der Medienindustrie
09. Apr 08
15.4.2008 - Manufactured Landscapes in Basel
09. Apr 08
Offener Brief an den Bundesrat, die Behörden und Bildungsorganisationen der Schweiz
04. Apr 08
Es ist Zeit, Vegetarier zu werden

«Freie Autorinnen und Kolumnisten»