Es gibt keine Rechtfertigung für das Töten von Menschen. Es gibt nicht nur Schwarz und kein Weiss. Es gibt keinen Alleinschuldigen in einem Krieg.

Aber es gibt Menschen, die jede Menschlichkeit verloren haben. Menschen, die Leben zerstören. Menschen, die Feindbilder konstruieren. Menschen, die nach Profit und Macht streben und dabei über Leichen gehen. Menschen, die nur sich selbst sehen, sich nicht in andere hineinversetzten können.

19. Juli 2024 von Tom Reimer

Nachrichten

Amnesty International verurteilt Israels «Masseninhaftierung und Folter» von Palästinensern

Israel nutzt sein zweifelhaftes Gesetz über ungesetzliche Kämpfer, um Palästinenser aus dem Gazastreifen - darunter auch Frauen und Kinder - willkürlich und ohne Anklage oder Gerichtsverfahren auf unbestimmte Zeit zu inhaftieren, so ein am Donnerstag veröffentlichter Bericht von Amnesty International.
19. Jul 2024
02. Jun 24
Weitere Themen: Der Westen erlaubt der Ukraine jetzt auch offiziell, russische Ziele anzugreifen und endlich: Gespräch mit der Regierung
30. Mai 24
Ein Interview in der Mainstream-Presse bringt einen Begriff zurück, der aus «Putin-Verstehern» Landesverräter macht. Die Kolumne aus dem Podcast «Fünf Minuten».
28. Mai 24
Das sagte Boris Pistorius. Über das «Mindset» in der «Zeitenwende».
27. Mai 24
Die Kraft der guten Gedanken erzeugt das Gute in der Welt.
25. Mai 24
Seit einer Weile trage ich eine Frage mit mir: Was heisst Vergebung? Wenn ich schon keine von meinen Fehlern ungeschehen machen kann – was tue ich mit meiner Schuld, mit meiner…
22. Mai 24
Ein Friedensforscher zur zunehmenden Militarisierung von Politik und Gesellschaft. Interview mit Werner Ruf.
20. Mai 24
Zu Pfingsten sollte sich der Heilige Geist der Wahrheit, des Friedens, der Freiheit und der Liebe über Mensch und Natur ausbreiten.
16. Mai 24
Stromtarife im Viertelstundentakt, was Menschen an den Medien zweifeln lässt und der Waldmensch von Bern
15. Mai 24
Im neuen Terra Nova Podcast spreche ich mit Rainer Bartesch, dem Schöpfer von «Our World is on Fire», «Free Julian Assange» und «Aurora Pacis» über Musik, politisches Erwachen und…
07. Mai 24
Der Kongress hat gerade ein enormes Hilfspaket für die Kriege in der Ukraine und im Gazastreifen verabschiedet, aber das Weisse Haus ignoriert Nachrichten, die es nicht hören will.
06. Mai 24
Yeheli Cialic ist der Koordinator von Mesarvot, einem Netzwerk junger Menschen, die sich weigern, in die Armee einzutreten. Dafür drohen ihnen monatelange Militärstrafen. Wir…
05. Mai 24
Damit sie wegen ihrer Heftigkeit von der Polizei gewaltsam aufgelöst und Studenten suspendiert werden können, schreibt der gepolotische Analyst und ehemalige Weltbank-Mitarbeiter…
04. Mai 24
Weitere Themen: Ueli Maurer unter Massnahmen-Kritikern, Verlängerung des Ukraine-Kriegs und der Versuch des BAG zur ungetreuen Amtsführung.
25. Apr 24
Und weiter: Organisatoren der Souveränitäts-Demo wollen Flyer verbieten, ein offener Brief an Lawrow und neue Löcher in Israels Iron Dome
22. Apr 24
So herausfordernd die Zeiten sind, es bringt nichts, in Protest und Widerstand hängenzubleiben.
22. Apr 24
Was können wir für den Frieden tun? Zum Beispiel uns für Vertrauen und Gelegenheiten echter Begegnung einsetzen. Ein Ort dafür entsteht gerade an der Ostsee. Interview mit…
19. Apr 24
Im weiteren: Unwetter in Dubai – war Geo-Engineering im Spiel? Stimmt der Sicherheitsrat einer Vollmitgliedschaft Palästinas zu?
19. Apr 24
Israel hat seinen Krieg gegen die Wälder im Südlibanon ausgeweitet – alles Leben im Agrargürtel wurde verbrannt und zu einer unbewohnbaren Pufferzone gemacht.
16. Apr 24
Der iranische Raketenangriff offenbart die Verletzlichkeit Israels und die Grenzen seiner Verbündeten
11. Apr 24
In der Ukraine müssen jetzt die Europäer das Unmögliche schaffen. Und alt-Bundesrat Ueli Maurer zur Aufarbeitung

«Freie Autorinnen und Kolumnisten»