Mit einer Gruppen-Meditation mit zehntausend Teilnehmern will die Transzendentale Meditation über den Jahreswechsel einen statistisch messbaren Friedens-Impuls verbreiten. Ein ähnliches Experiment hat in der Vergangenheit nachweislich Kriminalität, Gewalt und Kriegsopfer reduziert.

Der Mensch steht in intensiver Wechselwirkung mit dem kollektiven Bewusstsein. Einerseits tragen wir durch unsere Gedanken zu ihm bei, andrerseits werden wir von ihm beeinflusst. Seriös erforscht wurde diese Wechselwirkung nur von der Transzendentalen Meditation (TM) des 2008 verstorbenen Maharishi Mahesh Yogi.

26. September 2023 von Christoph Pfluger

Nachrichten

14. Jan 23
Ein weiterer fanatischer Verfechter des Wirtschaftskriegs gegen Moskau hat Brüssels Darstellung der „erfolgreichen“ Sanktionen widerlegt. Die bittere Erkenntnis kam vom ehemaligen…
13. Jan 23
Die Kritik an der Politik Israels ist nicht antisemitisch. Und Boykott von Waren, die in Unrechtssystemen produziert werden, war immer schon eine legitime Form des Widerstandes.
12. Jan 23
Der ehemalige UN-Waffeninspekteur und ehemalige Offizier der US-Marines Scott Ritter ist überzeugt, dass es keine Verhandlungslösung für den Ukrainekrieg geben und das…
10. Jan 23
Während ihres Aufstiegs zur Weltherrschaft hatte die Stadt Rom einen grossen Konkurrenten, der ihr in jeder Hinsicht ebenbürtig war. Diese Stadt war das 370 Meilen entfernte…
09. Jan 23
Es war nicht Intelligenz oder Kraft. Es war Freundlichkeit.
03. Jan 23
Willkommen im Jahr 2023! Vieles wird sich ändern! Wenn wir die positive Seite unterstützen, wird es sich zum Guten wenden!
30. Dez 22
Als angemessene Reaktion auf den verstärkten Siedlungsbau der neuen israelischen Regierung sollten die Waren aller Siedlungen boykottiert werden.
27. Dez 22
Seltsame Geschenke und gute Wünsche in den dunkelsten Tagen des nördlichen Jahres.
26. Dez 22
Eva-Maria Gent teilt Weihnachtsgedanken für die Welt.
21. Dez 22
Aus dem Podcast «5 Minuten» von Nicolas Lindt.
19. Dez 22
Eva-Marias Gedanken und Vorschläge zum Wort des Jahres.
16. Dez 22
Fast tausend Führerinnen und Führer von Glaubensgemeinschaften in den USA zu Frieden und Verhandlungen auf, um den Krieg zu beenden, berichtet People's Dispatch.
12. Dez 22
Noch einmal beschäftigt sich die Autorin mit der Rolle der Frau und speziell die Situation der Mütter im Patriarchat.
10. Dez 22
Wie wollen wir leben? Wie schaffen wir eine friedlichere Zukunft? Können wir in Einklang leben – auch mit denen, die anders sind oder denken? In ihrer Kolumne nimmt uns die…
06. Dez 22
Vortrag von Elena Louisa Lange: Sie ist Philosophin, Buchautorin und politische Kommentatorin. Sie kritisiert in ihrem Vortrag den autoritären Aufstieg einer sich als radikal oder…
05. Dez 22
In dieser kleinen Geschichte der Frauenrechte zieht die Autorin Bilanz über das Erreichte und das, was noch vor uns liegt.
01. Dez 22
Der Vorwurf: Die Börse für Kryptowährungen habe US-Steuergelder gewaschen und in Wahlspenden umgeleitet
30. Nov 22
Wenn der Westen gewinnen will, braucht er bald einen Verlierer. Wer kann das sein?
27. Nov 22
Am 29.11. ist der Internationaler Tag der Solidarität mit dem palästinensischen Volk. Wir lassen aus diesem Anlass einen Palästinenser zu Wort kommen, dessen Familie Gewalt und…
24. Nov 22
Der 25. November ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Warum braucht es diesen Tag? Woher kommt der Frauenhass? Und wie überwinden wir geschlechtsspezifische Gewalt?…

«Freie Autorinnen und Kolumnisten»