Die NATO feierte ihr 75jähriges Bestehen, beschwört ihre Einigkeit und Stärke, obgleich das den Gegebenheiten total widerspricht. Tatsächlich befindet sich das Bündnis in seiner tiefsten Krise, militärisch, ökonomisch und diplomatisch. Teil 1.

Das Attentat auf Donald Trump am 13. Juli 2024 bestimmt noch immer die Schlagzeilen. Obwohl mit dem republikanischen Nominierungsparteitag inzwischen das nächste Grossereignis die Systemmedien beherrscht, inklusive der Nominierung Trumps zum Präsidentschaftskandidaten und J.D. Vance zum Vizepräsidentschaftskandidaten, wird das eine Weile so bleiben. 

22. Juli 2024 von Klaus Oberzig

Nachrichten

30. Aug 23
Aus dem Podcast «Fünf Minuten» von Nicolas Lindt.
29. Aug 23
Darf man bei der Corona Politik, dem Ukraine Krieg, dem Klimawandel und beim Gendern gegen den Mainstream antreten? Darf man Menschen, die sich kritisch den aktuellen politischen…
23. Aug 23
Aus dem Podcast «Fünf Minuten» von Nicolas Lindt.
13. Aug 23
Als der bekannte Musiker und Pazifist Markus Stockhausen von der detaillierten Liste der militärischen Unterstützung erfuhr, die die Bundesregierung in unserem Namen der Ukraine…
09. Aug 23
Aus dem Podcast «Fünf Minuten» von Nicolas Lindt.
04. Aug 23
Ist Veränderung machbar? Ist es machbar, dass die gegenwärtigen Machtverhältnisse menschenwürdigen Verhältnissen weichen? Ist es machbar, jenen Kräften in den USA, welche seit…
02. Aug 23
Aus dem Podcast «Fünf Minuten» von Nicolas Lindt.
01. Aug 23
Nur der kompromisslose Einsatz für unsere Grundrechte verhindere Diktatoren wie Hitler und Stalin, begründet der Präsident von «mass-voll» die umstrittene Aktion. Entgegen seinen…
24. Jul 23
Es wird allmählich mühsam, die mehr oder minder erfolglosen eigenständigen aussereuropäischen Initiativen der EU zu verfolgen und auch zu kommentieren. Vor zwei Tagen war es…
29. Jun 23
Fulminant analysiert Ulrike Guérot, Professorin für Europapolitik, den Zustand unserer Gesellschaft. Oder: Was Digitalisierung, Geschichtsvergessenheit und Manipulation mit dem…
21. Jun 23
Wann wird sie aus ihren Niederlagen lernen?
21. Jun 23
Aus dem Podcast «Fünf Minuten» von Nicolas Lindt.
17. Jun 23
Die weiteren Themen: Ist der Westen zur Wahrheit verpflichtet? Eine neue Front im Kosovo? Wo steht der Pandemiepakt der WHO? Wacht die Delegation der Schweiz bei der WHO über die…
17. Jun 23
Anstatt des Börne-Preises hätte man Klimaminister Habeck den Marie-Antoinette-Preis verleihen sollen, sagt Alexander Hartmann von der Bürgerrechtsbewegung Solidarität.
16. Jun 23
Antworten von Transition TV aus einem Besuch beim «Büro für Neue Politik»
15. Jun 23
Während die westliche Führung an ihrer bedingungslosen Unterstützung der Ukraine festhält, tendiert die Stimmung in der Bevölkerung mehrerer EU-Länder in die entgegengesetzte…
14. Jun 23
Aus dem Podcast «Fünf Minuten» von Nicolas Lindt.
07. Jun 23
Aus dem Podcast «Fünf Minuten» von Nicolas Lindt.
02. Jun 23
Der Wochenrückblick von Transition TV mit Christoph Pfluger
31. Mai 23
Aus dem Podcast «Fünf Minuten» von Nicolas Lindt.

«Freie Autorinnen und Kolumnisten»