Leeren bitte!

Ausgabenummer
170
Aug/
Okt 2022
An Lager
Ja

Leeren bitte!

Die grosse Umverteilung am Energiemarkt.

Hinter den explodieren Stromkosten verbirgt sich eine gigantische Spekulation.

Gasstrom hat nur einen Anteil von 17,9 Prozent am europäischen Elektrizitätsmarkt. Zudem betrug die Preissteigerung beim Erdgas in den letzten 12 Monaten «nur» 67 Prozent und nicht bis zu 1000 Prozent wie beim Strom. Welche Mechanismen und langfristigen Pläne am Werk sind, erklärt die neuste Ausgabe des Zeitpunkt: «Leeren bitte! Die grosse Umverteilung am Energiemarkt»

Inhalt Zeitpunkt 170

• Europas Energie-Misere: Sie kommt aus Brüssel und Berlin, nicht aus Moskau         William Engdahl

• Ohne Diesel, kein Europa – Der Ersatz des russischen Rohöls erfordert den Umbau der Raffinerien          Christoph Pfluger/Jorge Vilches

• Gas: der kleine Unterschied – Die Umstellung von russischem H-Gas auf westliches L-Gas ist kompliziert              Vlad Georgescu

• Rettung für die Spekulanten – Es ist unmöglich, mit selber produziertem Strom an den Börsen so hohe Risiken aufzubauen, dass der Staat einschreiten muss.          Christoph Pfluger

• Eine richtig grosse Euro-Krise – Wenn nicht gehandelt wird, sind Staatspleiten mit enormen Folgen höchst wahrscheinlich.          Christian Kreiß

• Die Protokolle der Weisen von Santa Monica – Ein getürktes Dokument des US-Thinktanks Rand Corp. macht die deutschen Grünen zum Hauptinstrument der Zerstörung der europäischen Wirtschaft und verschleiert die Nutzniesser.           Christoph Pfluger

• Keine Polarität – die neue Weltkarte. Was das für kleinere und schwächere Länder bedeutet.          Marwan A. Salamah

• Machtkonzentration ist ein Krisenphänomen – Selbstorganisation, Vernetzung und Kooperation sind die grössten Stärken der vielen gegen die Ermächtigung der wenigen.          Milosz Matuschek

• Die Krim ist seit 1991 unabhängig – 1991 hielt die Krim das erste Referendum über die Autonomie in der UdSSR ab und trennte sich von der Ukraine.           Jacques Baud

• Eine Plattform für gestrandete Linke – Das Netzwerk «linksbündig» kritisiert die Corona-Massnahmen aus explizit linker Perspektive.            Nicole Maron

• König Charles der Letzte – Als Promotor des Great Reset wird der neue britische Monarch entweder vom World Economic Forum zum Vizekönig degradiert oder von den kommenden politischen Erdbeben verschlungen.           Christoph Pfluger

• Chapeau! für die Basler Anwältin Lea Hungerbühler, Gründerin von Asylex            Nicole Maron

• Was ist aus uns geworden? Die Spuren der Pandemie

• Wie uns in der Pandemie die Realität abhanden kam             Swiss Policy Research

• Wenn die Schwalben vom Himmel fallen – Die Niederlande und Frankreich verzeichnen einen starken Rückgang der Seevögelkolonien wegen markant erhöhten Strahlenbelastung.             Arthur Firstenberg

• Man gebe mir eine Waffe! Schneckenkrieg einer Pazifistin               Mirjam Rigamonti

• Chapeau! für Manusia von Lorena Madarena und Emma Kistemaker und ihre Ökomode aus Basel           Nicole Maron

• «Quiet Quitting» – warum junge Arbeitnehmer nur noch das Nötigste tun

• Verwurstete Wissenschaft – Was eine Scheibe Chorizo über die Wissenschaft verrät             Konstantin Demeter

• ABC: Arbeit, Bildung und Community – Drei Fragen an Salomé Fässler, Mitgründerin von Valeriana

• Heirat nach fast 40 Jahren freier Liebe – Ein vorläufiger Erlebnisbericht               Christa (Leila) Dregger

• Fachkräftemangel bei Gesundheits-Clowns – Seit der Coronakrise gibt es Nachholbedarf.              Barbara Hagmann

• Darf man über alles lachen? Ja, aber nicht in allen Situationen.             Philippe Schultheiss

• Dankbarkeit als Weg des Glücklichseins – Es geht es uns besser, als wir denken.           Eva-Maria Gent

• Revolution: Die Äussere bedingt die Innere! – Zum 80. Geburtstag von Dieter Duhm               Christa (Leila) Dregger

• Die fünf Grundgesetze der menschlichen Dummheit– Dumme sind gefährlicher als Banditen

• Ich hasse meinen Nachnamen                 Anton Brüschweiler

 

Im Heft blättern

Einzelnummer Bestellen