24. Jun 19
Wissen weitergeben und Bewusstsein schaffen mit den bewegendsten Filmen zu Nachhaltigkeit: Das will das Festival «Filme für die Erde», zum nächsten Mal wieder am 20. September 2019.
22. Jun 19
Was macht eine velofreundliche Stadt aus?
19. Jun 19
Herr und Frau Schweizer produzieren über 700 Kilo Abfall pro Jahr. Rund die Hälfte kann rezykliert werden - und der Rest wird verbrannt. 30 Prozent davon sind Grünabfälle. Auch der Energieverbrauch für die Herstellung von Produkten ist beträchtlich.
18. Jun 19
Die Gletscher-Initiative fordert netto null Treibhausgasemissionen bis 2050. Sie will die Ziele des Pariser Klimaabkommens vom 12. Dez. 2015, in der Schweiz am 6. Okt. 2017 ratifiziert, in der Verfassung verankern und die Schweiz auf Klimakurs bringen.
10. Jun 19
Vier Milliarden aktive Konsumenten weltweit könnten das Ruder herumreissen, wenn sie wüssten, wie sie sich nachhaltig verhalten und dabei auf nichts verzichten. Wie das geht, zeigen die aufstrebenden Zero-Waste- und Minimalismus-Bewegungen.
09. Jun 19
Der Bio Marché lockt jedes Jahr gegen 40'000 Besucher nach Zofingen. In der historischen Altstadt werden Bio-Produkte aus aller Welt zum Verkauf und zur Degustation angeboten.
04. Jun 19
In ihrer Mitteilung an den EU-Umweltkommissar Dr. Karmenu Vella beziehen sich die Wissenschaftler Rainer Nyberg (Schweden) und Lennart Hardell (Finnland) auf drei Punkte.
01. Jun 19
In der Schweiz gibt es rund 10 Millionen Parkplätze. Sie beanspruchen eine Fläche von der Grösse des Vierwaldstättersees. Dieser Platz kann in der dichtbesiedelten Schweiz besser genutzt werden.
08. Apr 19
Dazu werden ab 2024 Korallenfische, Haie oder Riesenkraken hinter dicken Glaswänden durchs Wasser gleiten. Sofern das Projekt nicht an der Urne gestoppt wird. Denn die Grünen haben gemeinsam mit Tier- und Umweltschutzorganisationen erfolgreich das Referendum ergriffen.
18. Mär 19
Nehmen Sie einen tiefen Atemzug, bevor Sie diesen Text lesen. Der eine Lungenflügel füllt sich mit Sauerstoff der Pflanzen auf der Erdoberfläche, der andere mit Sauerstoff von Phytoplankton aus den Ozeanen.
12. Mär 19
Solarkochkisten waren der Hit der frühen Umweltbewegung. Die Garzeit für ein Risotto betrug zwar Stunden. Und wenn Wolken aufzogen, gab es das Mittagessen erst abends. Heute sind Kochkisten Museumsstücke aus der Urzeit des Solarzeitalters.
27. Feb 19
Ich hatte richtig vermutet: Der kleine Igel, den ich abends in der Kälte gefunden hatte, war viel zu leicht für den Winterschlaf. Mit 500 Gramm würde er den Winter nicht überleben, warnte die Fachfrau der Igelstation.
15. Feb 19
Bekannt geworden ist Vital Burger (*1964) 2006 als Gründer der Wasserrebellen von Emmenbrücke. 2006 hätte die Wasserversorgung von Emmen als erste der Schweiz privatisiert werden so
14. Feb 19
Kennen Sie «Rapunzel, Bützchen und Schinkenwurz»? Nein, das ist kein neu gefundenes Märchen. So heissen verschollene und vergessene Wurzelgemüse, die der Samenzüchter Robert Zollinger wieder aus dem Dornröschenschlaf erwecken und neu beleben will.
08. Feb 19
Venezuela verfügt über die größten Ölreserven der Welt. Seit der ehemalige Präsident Hugo Chavez die venezolanische Ölförderung verstaatlicht hat, steht die demokratisch gewählte linke Regierung, auch die seines Nachfolgers Nicolás Maduro auf der Abschussliste der USA.
07. Feb 19
Für Blinde ist das Trottoir ein Parcours um Kundenstopper, Topfpflanzen und Restaurant-Mobiliar, das den Passanten vor die Nase gestellt wird, von den allgegenwärtigen Leihvelo- und Trottinett-Barrikaden nicht zu reden. Gleichzeitig haben Blinde als Erste gemerkt, wie trost- und
01. Feb 19
Auch auf Tiere haben Weichmacher negative Auswirkungen. Im Wasser lebende Wirbeltiere sind besonders stark betroffen. Trotzdem sind wir täglich von Weichmachern umgeben. Ihr Name klingt harmlos – doch ihre Wirkung auf Mensch und Umwelt ist bedrohlich.
30. Jan 19
Ein seit Jahrzehnten auf Reparaturen spezialisierte Unternehmen aus Reutlingen bietet neuerdings genau das an: Schöne alte Radios werden repariert, überholt und in Designerobjekte verwandelt.
28. Jan 19
Direkt ab Hof zu kaufen ist für Stadtmenschen eher umständlich, also bringen Margrit und Ueli Abderhalden aus dem Zürcher Oberland ihre Produkte ohne Umwege in gekühlten Automaten in die Ballungszentren. Das Sortiment umfasst Käse, Trockenfleisch und Wurst, Snacks und Süsses, Säf
27. Jan 19
Das Thünen-Institut hat in Zusammenarbeit mit anderen Forschungspartnern eine Metastudie erarbeiet, die der Frage nachgeht, was der ökologische Anbau im Vergleich zu anderen Anbaumethoden leistet.