Als Mitglied des Hypo Real Estate-Untersuchungsausschusses hat der Grüne Gerhard Schick die Aufarbeitung die Aufarbeitung dieses Finanzskandals miterlebt. Er beschreibt die Ereignisse rund um die HRE als ein Drama in sieben Akten.

1. Akt: Bekannte Gesetzeslücken wurden nicht geschlossen

Gesetzeslücken machten es möglich, dass nicht die ganze HRE-Holding unter Kontrolle der Finanzaufsicht stand. Bemühungen der BAFIN, daran etwas zu ändern scheiterten am Bundesfinanzministerium. Erst als das Kind in den Brunnen gefallen war, wurde daran etwas geändert.  

2.  Akt: Der Bankenaufsicht fehlte das Personal.

15. Oktober 2018vonRedaktion / Gerhard Schick
10. Okt 18
Klimaschutzmaßnahmen sind nicht nur dringend erforderlich, sondern außerdem mit großen ökonomischen Chancen verbunden. Das ist die Botschaft des jüngsten Berichtes der „Global Comission on the Economy and Climat“. 
08. Okt 18
Während sich die einen den Kopf darüber zerbrechen, welcher Superfood am besten in ihren Diätplan passt, müssen sich die anderen jeden Tag darum Sorgen machen, wie sie ihre Kinder satt bekommen.
06. Okt 18
Das druckfrische Buch gehört zu den wichtigen Neuerscheinungen dieses Jahres. Es hilft zu verstehen, wie der Aufstieg der Rechten in Deutschland, Europa und in den USA von neoliberalen Eliten vorangetrieben wurde (und wird). 
03. Okt 18
Regelmässig berichten Medien über GoFundMe, der größte Crowdfunding-Dienst der Welt. So wurden z.B. 676.152 Dollar für einen krebskranken Texaner gesammelt. 500 000 waren nur nötig. Ein zweiundneunzig Jahre altes Angriffsopfer erhält 327.345 Dollar statt 15.000.
22. Sep 18
Das Wettrüsten in den Alpen ist voll im Gange.
21. Sep 18
Griechenland ist inzwischen nach Bulgarien das zweitärmste Land der EU. Bis 2060 wird es unter Kontrolle seiner Gläubiger bleiben, das sind 42 weitere Jahre harter Austeritätspolitik.
21. Sep 18
Die Diskussion um Sinn und Unsinn von Lohnarbeit ist nicht neu, doch sie trifft auf immer stärkere Resonanz.
20. Sep 18
Am 15.9.2008 mußte die viertgrößte Investmentbank der USA, Lehman Brothers, Insolvenz anmelden.
18. Sep 18
Das Gemüse, die Tees, Gewürzkräuter und Früchte werden im Restaurant veredelt oder direkt vermarktet. Die BerglandHof AG hat seit Jahren immer neue Geschäftszweige erfolgreich entwickelt.
17. Sep 18
 In dieser Woche treffen sich WissenschaftlerInnen, PolitikerInnen und politische EntscheidungsträgerInnen in Brüssel. Organisiert wird das Treffen von fünf verschiedenen Fraktionen sowie Gewerkschaften und Nichtregierungsorganisationen.
14. Sep 18
Kardiologie-Professor Urs Scherrer vom Berner Inselspital hat als erster in der Schweiz die Herzkreislauf-Gesundheit von Kindern, die im Reagenzglas gezeugt wurde, 17 Jahre lang verfolgt und dokumentiert.
13. Sep 18
Sozialunternehmen (Social Business) werden Organisationen genannt, die vor allem einen sozialen oder ökologischen Mehrwert schaffen wollen, die Gewinnabsicht zurückstellen oder ihre Gewinne verwenden, um ihre sozialen und ökologischen Ziele zu erreichen.
12. Sep 18
Der Braunkohlekonzern LEAG ist voraussichtlich wirtschaftlich außerstande, die nötigen Milliardenrückstellungen für die Renaturierung seiner Kohlegruben in der Lausitz aufzubringen.
10. Sep 18
Anlass dieser nicht unkomplizierten Neugründung waren die frustrierenden Erfahrungen, die Heini Staudinger 2004 bei dem Versuch gemacht hatte, seine Waldviertler-Schuhfabrik eine Genossenschaft zu gründen. Der Unternehmer ist weit über Österreich für sein Engagement für eine nach
06. Sep 18
Im Zentrum der Tagung steht ein Referat des Experten Ulrich Schachtschneider, das in die Podiumsdiskussion mit weiteren Experten aus Ökologie, Ökonomie und Politik einfliessen wird.
05. Sep 18
Die Agrarpolitik (AP) und der Zahlungsrahmen für Direktzahlungen werden jeweils im hektischen Vier-Jahres-Rhytmus neu diskutiert und festgelegt. Vereinbarungen aus der letzten AP, auf die sich Bäuerinnen und Bauern verlassen haben, werden bereits wieder in Frage gestellt.
04. Sep 18
Der Umweltjournalist Marcel Hänggi gehört zu den Initianten der geplanten «Gletscherschutzinitiative», die einen Ausstieg der Schweiz aus der fossilen Energi
02. Sep 18
Rund um ein kleines, erst vor wenigen Jahren gegründetes Nachhaltigkeitsinstitut in Leipzig tut sich Grosses. Ein Netzwerk junger, widerständiger Ökonomen und Wissenschaftlerinnen ist dort in den letzten Jahren herangewachsen.