21. Jul 19
Putin forderte eine „ausführliche, aussagekräftige Diskussion“, welche Art von nachhaltiger Entwicklung „bessere Lebensbedingungen und Möglichkeiten zur Freisetzung menschlicher Potentiale“ für die Zukunft der Menschheit garantieren kann.
18. Jul 19
80 Prozent des Weltenergiebedarfs werden noch immer mit Öl, Gas und Kohle gedeckt. Die Probleme sind bekannt: Fossile Energien zerstören die Umwelt und sie haben ein Ablaufdatum.
13. Jul 19
Die Klimakrise und die wenigen Jahre, die der Menschheit bleiben, erfordert eine Sammlung und Bündelung aller gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Kräfte – global, national, kantonal, lokal. Nur so werden den dringenden Warnungen beherzte Taten folgen.
12. Jul 19
Zum achten Mal findet mit dem Zermatt Summit 2019 der Nachhaltigkeitsgipfel statt. «Entrepreneurship to serve the common good» heisst das diesjährige Kongressthema. Erwartet werden 150 Teilnehmende und rund 25 Unternehmer aus dem In- und Ausland.
09. Jul 19
Foodsharing ist eine weltweite Bewegung mit mehr als 200'000 registrierten Nutzerinnen und Nutzern. Sie setzt sich unter anderem für einen Wegwerf-Stopp und gegen den Verpackungswahn der Supermärkte ein.
08. Jul 19
«Die Kleinen hängt man - die Grossen lässt man laufen», spricht der Volksmund. Eine Form von «laufen lassen» sind staatliche Begünstigungen. Viele wissen, dass Bauern Subventionen erhalten.
07. Jul 19
In Ouagadougou, der Hauptstadt von Burkina Faso, ging dem Kieler Studenten Malte Schremmer 2011 ein Licht auf. Eine schwere Durchfallerkrankung machte Malte schlagartig klar, welche Folgen fehlende Sanitäranlagen haben können.
01. Jul 19
Städtische Oberflächen weisen verhältnismässig ungünstige thermische Eigenschaften aus. Wärme wird stärker absorbiert, die Flächen heizen sich auf. Wärme wird gespeichert und nur langsam wieder abgegeben.
24. Jun 19
Wissen weitergeben und Bewusstsein schaffen mit den bewegendsten Filmen zu Nachhaltigkeit: Das will das Festival «Filme für die Erde», zum nächsten Mal wieder am 20. September 2019.
22. Jun 19
Was macht eine velofreundliche Stadt aus?
19. Jun 19
Herr und Frau Schweizer produzieren über 700 Kilo Abfall pro Jahr. Rund die Hälfte kann rezykliert werden - und der Rest wird verbrannt. 30 Prozent davon sind Grünabfälle. Auch der Energieverbrauch für die Herstellung von Produkten ist beträchtlich.
18. Jun 19
Die Gletscher-Initiative fordert netto null Treibhausgasemissionen bis 2050. Sie will die Ziele des Pariser Klimaabkommens vom 12. Dez. 2015, in der Schweiz am 6. Okt. 2017 ratifiziert, in der Verfassung verankern und die Schweiz auf Klimakurs bringen.
10. Jun 19
Vier Milliarden aktive Konsumenten weltweit könnten das Ruder herumreissen, wenn sie wüssten, wie sie sich nachhaltig verhalten und dabei auf nichts verzichten. Wie das geht, zeigen die aufstrebenden Zero-Waste- und Minimalismus-Bewegungen.
09. Jun 19
Der Bio Marché lockt jedes Jahr gegen 40'000 Besucher nach Zofingen. In der historischen Altstadt werden Bio-Produkte aus aller Welt zum Verkauf und zur Degustation angeboten.
04. Jun 19
In ihrer Mitteilung an den EU-Umweltkommissar Dr. Karmenu Vella beziehen sich die Wissenschaftler Rainer Nyberg (Schweden) und Lennart Hardell (Finnland) auf drei Punkte.
01. Jun 19
In der Schweiz gibt es rund 10 Millionen Parkplätze. Sie beanspruchen eine Fläche von der Grösse des Vierwaldstättersees. Dieser Platz kann in der dichtbesiedelten Schweiz besser genutzt werden.
08. Apr 19
Dazu werden ab 2024 Korallenfische, Haie oder Riesenkraken hinter dicken Glaswänden durchs Wasser gleiten. Sofern das Projekt nicht an der Urne gestoppt wird. Denn die Grünen haben gemeinsam mit Tier- und Umweltschutzorganisationen erfolgreich das Referendum ergriffen.
18. Mär 19
Nehmen Sie einen tiefen Atemzug, bevor Sie diesen Text lesen. Der eine Lungenflügel füllt sich mit Sauerstoff der Pflanzen auf der Erdoberfläche, der andere mit Sauerstoff von Phytoplankton aus den Ozeanen.
12. Mär 19
Solarkochkisten waren der Hit der frühen Umweltbewegung. Die Garzeit für ein Risotto betrug zwar Stunden. Und wenn Wolken aufzogen, gab es das Mittagessen erst abends. Heute sind Kochkisten Museumsstücke aus der Urzeit des Solarzeitalters.
27. Feb 19
Ich hatte richtig vermutet: Der kleine Igel, den ich abends in der Kälte gefunden hatte, war viel zu leicht für den Winterschlaf. Mit 500 Gramm würde er den Winter nicht überleben, warnte die Fachfrau der Igelstation.