Nach schweren Plagiatsvorwürfen soll die Landwirtschaftsministerin umgehend Zulassung für Glyphosat überprüfen. die deutsche Bewertung ist für die ganze EU massgebend.

Die «Grüne Liga» fordert eine umgehende Überprüfung der Zulassung von Glyphosat durch das Landwirtschaftsministerium nach schweren Plagiatsvorwürfen gegenüber dem deutschen Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) im Zusammenhang mit dem Genehmigungsverfahren von Glyphosat. Die Behörde ist wesentlich an der erfolgreichen europäischen Wiederzulassung des Pestizidwirkstoffs Glyphosat beteiligt.

17. Januar 2019 von Jessica Jache, Grüne Liga