Erst wurde das «Social-Credit-System» aus China stark kritisiert; jetzt werden in Bologna, Bayern und Wien ähnliche Pilotprojekte durchgeführt. Vorerst freiwillig. Hat sich der Mensch erst mal daran gewöhnt - kombiniert mit dem Gefühl, belohnt zu werden - ist die verpflichtende Einführung nur noch ein Klacks.

Das Belohnungssytem «Social-Credit-System» wurde als Pilotprojekt im Jahr 2010 in einer Provinz nördlich von Shanghai eingeführt; weitere Provinzen folgten. Seit 2020 sind die Bürger-Scores verpflichtend.

12. Mai 2022 von Barbara Hagmann