Früher war es üblich, dass Zentralbankchefs sich nur einmal im Jahr öffentlich äussern. Seit dem Crash 2008 vergeht kaum eine Woche, in der sie nicht den „Märkten“ etwas sagen oder Regierungen Befehle erteilen.

Was sich jedoch nicht geändert hat, ist das Understatement in ihren Formulierungen, wann immer ein grosses Problem das System gefährdet.

29. November 2018 von Caroline Hartmann
03. Feb 18
Die Solarenergie hat die fossilen Energien wirtschaftlich überholt. Die Prognosen von Peak Oil sind eingetreten, wenn auch aus anderen Gründen als ursprünglich angenommen.
03. Feb 18
Palmöl muss aus dem Freihandelsabkommen zwischen der Schweiz und Indonesien ausgeschlossen werden. Dies fordern Schweizer NGOs in einem offenen Brief an Bundesrat Schneider-Ammann.
01. Feb 18
Mit 40 Events ist die Nachhaltigkeitswoche an den fünf Zürcher Hochschulen eine der grössten Veranstaltungen der Schweiz zur Nachhaltigkeit. Hinter der Woche, die vom 6. bis 11.…
31. Jan 18
Der Bundesrat hat soeben beschlossen, dass die Vollgeld-Initiative am 10. Juni 2018 zur Abstimmung kommt. Die Initiative fragt die Stimmbevölkerung, wer Schweizer Franken…
31. Jan 18
Grossbritannien ist reif für politischen Wandel. Doch während in Kontinentaleuropa vor allem rechte Kräfte einen Ausweg propagieren, wird das Vereinigte Königreich von einer…
30. Jan 18
Vor 120 Jahren fand in Basel der erste Zionistenkongress statt – mit dem Anliegen, einen jüdischen Staat zu gründen. Ein halbes Jahrhundert später wurde der Staat Israel…
29. Jan 18
Die Stadt Zürich entschied, bei Polizeimeldungen nicht mehr automatisch die Nationalität der mutmaßlichen Täterschaft zu nennen, sondern nur noch auf Anfragen von Journalisten.
26. Jan 18
82 Prozent der Vermögensbildung des vergangenen Jahres kamen dem reichsten einen Prozent zugute. Die ärmere Hälfte der Weltbevölkerung mit 3,7 Milliarden Menschen erreichte…
24. Jan 18
China und Russland sind jetzt offiziell die neuen Feinde. US-Verteidigungsminister James Mattis droht ihnen mit dem «längsten und schlimmsten Tag».
24. Jan 18
Grenzwerte für radioaktive Strahlung können das Leben nicht schützen. Verstümmelte Insekten sind die schweigenden Zeugen für die verhängnisvollen Irrtum.
24. Jan 18
Am 16.1.18 sprach Thomas Jordan auf Einladung der Zürcher volkswirtschaftlichen Gesellschaft zum Thema «Wie Geld durch die Zentralbank und das Bankensystem geschaffen wird». Das…
23. Jan 18
Er wäre ein guter Sozialpädagoge oder erfolgreicher Regisseur geworden. Für den Zürcher Strafverteidiger Valentin Landmann besteht da kaum ein Unterschied. Ein Gespräch mit…
22. Jan 18
Ist Zensur das probate Mittel zur Trennung von Richtig und Falsch? Wie weit sollen oder können prohibitive Massnahmen helfen, uns «auf dem richtigen Pfad» zu halten? Oder ist…
22. Jan 18
Der Grad der Globalisierung nahm weltweit im Jahr 2015 leicht ab. Die Niederlande, die Schweiz und Schweden waren die insgesamt am stärksten globalisierten Länder weltweit.
21. Jan 18
Der ehemalige EZB-Chef hat Irland in der Finanzkrise erpresst.
19. Jan 18
Nationalbankpräsident Thomas Jordan liess am Dienstag in einem Grundsatzreferat zur Geldschöpfung wichtige Fragen offen und bezichtigte Bankenkritiker der Verbreitung von «Unsinn…
18. Jan 18
Die Katze streichelt ihren Schwanz
13. Jan 18
Es sagt einiges über die Ausrichtung der Mainstream-Medien, dass der Moon-Putin-Plan für einen Frieden in Korea praktisch totgeschwiegen wird. Dabei hat er das Potenzial, der…