Nach dem BRICS-Forum vom 22. Juni ist klar: Der Ersatz des Dollars als Weltreservewährung schreitet mit grossen Schritten voran. Die Folgen für die Weltwirtschaft dürften dramatisch – und befreiend – sein.

Das russische Zahlungssystem «MIR» (Friede) steht jetzt auch den Banken der BRICS-Länder zur Verfügung – Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika. Die Verrechnungswährung, der russische Rubel, ist dabei nur eine Zwischenlösung.

 

30. Juni 2022 von Christoph Pfluger
01. Mai 09
Der Liedermacher Konstantin Wecker ("Genug ist nicht genug") kommentiert den Anstieg der Rüstungsexporte Deutschlands, auf den manche auch noch stolz sind. Der Beitrag…
29. Apr 09
Das Projekt "Liebe Angela Merkel" fordert eine Expertenrunde über ein nachhaltiges Geldsystem. Viele Geld-Fachleute haben ihre Teilnahme zugesagt. Bürger können das…
27. Apr 09
Schulden sind oft unter betrügerischen Umständen zustande gekommen und zwingen die Bevölkerung der Schuldnerländer in eine de-facto-Leibeigenschaft. Sie belasten die nachfolgenden…
21. Apr 09
Wirtschaftsforum der Gemeinschaften, 6. bis 10. Mai in Mecklenburg-Vorpommern
21. Apr 09
Immer mehr Menschen droht Gefängnis, weil sie selbst relativ geringe Strafen nicht mehr zahlen können. Faktisch wird somit die Armut selbst gestraft - übrigens auf Kosten der…
16. Apr 09
Die Onlineplattform The Pirate Bay ermöglicht den Austausch von fast zwei Millionen Musik-, Film- oder Softwaredateien. Diese Woche wird das Urteil im Urheberrechtsprozess gegen…
15. Apr 09
Ein Aufruf an Gewerkschafter, endlich offensiv zu handeln und den neoliberalen Unsinn zu beenden, wonach das Auspressen der Arbeitenden und die Ausgrenzung von Arbeitslosen als…
15. Apr 09
Die gentechnisch veränderte Maissorte MON 810 des US-Konzerns Monsanto ist am Dienstag in Deutschland verboten worden.
14. Apr 09
Nach Auffassung von ACTARES, AktionärInnen für nachhaltiges Wirtschaften, kann sich die UBS ihre Zukunftschancen nur durch ein ethisches Umdenken sichern.
07. Apr 09
Geseko von Lüpke warnt davor, sich von den finanziellen und wirtschaftlichen Auswirkungen der Krise in den Bann schlagen zu lassen. Er zeigt den ihr zugrundeliegen den kulturellen…
02. Apr 09
Redebeitrag der ehemaligen Sprecherin der deutschen Grünen, Jutta Ditfurth auf der Demonstration "Wir zahlen nicht für eure Krise", 28. März in Frankfurt.
31. Mär 09
Noam Chomsky über die wahren Hintergründe des Irak-Kriegs. Ölkonzernen wollen sich Förderrechte sichern, die sie wegen der Verstaatlichung der irakischen Ölindustrie verloren…
30. Mär 09
"Wir haben unsere Verhältnisse gelebt" - diese undifferenzierte Phrase hat der deutsche Bundespräsident Horst Köhler nun wieder aufgewärmt. Beschwerdebrief einer Bürgerin
26. Mär 09
Überall in Westeuropa gehen an diesem Wochenende Zehntausende auf die Strasse. Und fast überall kooperieren etablierte Organisationen und spontane Basis­initiativen, die vor…
25. Mär 09
Die Krise hat ihren Höhepunkt noch nicht erreicht. Wenn die Banken nun nicht kurzfristig und geschlossen nationalisiert werden, wird das westliche Finanzsystem verschwinden.
24. Mär 09
Für die Pflege der Alten fehle das Geld, heißt es immer. Sie könne nicht öffentlich finanziert werden, deshalb müsse jeder privat vorsorgen. Doch der Ausstieg der öffentlichen…
19. Mär 09
In Europa rumort es. Die Folgen der Wirtschaftskrise scheinen einer neuen Protestbewegung Nahrung zu geben. Statt zuzuhören verstärken die Politiker allerdings lieber ihren…