Nachrichten

Amnesty International verurteilt Israels «Masseninhaftierung und Folter» von Palästinensern

Israel nutzt sein zweifelhaftes Gesetz über ungesetzliche Kämpfer, um Palästinenser aus dem Gazastreifen - darunter auch Frauen und Kinder - willkürlich und ohne Anklage oder Gerichtsverfahren auf unbestimmte Zeit zu inhaftieren, so ein am Donnerstag veröffentlichter Bericht von Amnesty International.
19. Jul 2024
29. Apr 09
Während das Töten weitergeht, während Zehntausende in Internierungslager gesperrt werden und mehr als 200 000 andere zu verhungern drohen und während ein Genozid kurz bevorsteht,…
28. Apr 09
Menschen bleiben mitten in der Stadt stehen oder setzen sich und schließen die Augen. Stille scheint eine der letzten Dinge zu sein, mit denen man Menschen noch überraschen kann.…
27. Apr 09
Schulden sind oft unter betrügerischen Umständen zustande gekommen und zwingen die Bevölkerung der Schuldnerländer in eine de-facto-Leibeigenschaft. Sie belasten die nachfolgenden…
27. Apr 09
Die Schweiz könnte bald uigurische Guantánamo-Häftlinge aufnehmen. In ihrer Heimat sind die UigurInnen massiven Repressionen ausgesetzt - die chinesische Regierung fürchtet die…
24. Apr 09
In Deutschland wird das Grundgesetz 60 Jahre alt. Dies bedeutet aber auch 60 Jahre vergebliches Warten auf Volksentscheide auf Bundesebene - für Schweizer längst eine…
24. Apr 09
Neue AKW in Europa sind teure Ausnahmen, verschärfen Sicherheits- und Entsorgungsprobleme und bremsen Ausbau der erneuerbaren Energien.
23. Apr 09
Neun weitere Argumente gegen das Strafsystem (von Roland Rottenfußer)
23. Apr 09
Ségolène Royal, französische Oppositionspolitikerin, verteidigt die kurzfristige "Geiselnahme" von Bossen und befürchtet eine Rückkehr des "Klassenkampfs"
23. Apr 09
Junge Frauen mit ausländischem Hintergrund treffen sich, reden über die Eltern, das Kopftuch und die Liebe. Jetzt übernehmen sie das Zepter im einzigartigen Café Secondas in Basel.
22. Apr 09
In Frankfurt hat sich der «Rat der Religionen» gegründet. Er hat sich Toleranz auf die Fahnen geschrieben. In der Schweiz gibt es einen solchen Rat übrigens längst.
22. Apr 09
Liedermacher Konstantin Wecker unterstützt den Kölner Aufruf gegen Computergewalt. Die Tatsache, dass das Militär «Ego-Shooter»-Spiele fördert ist sicher ein gewichtiges Argument…
22. Apr 09
Zum Welt-Malariatag vom Samstag, 25. April 2009
21. Apr 09
Wirtschaftsforum der Gemeinschaften, 6. bis 10. Mai in Mecklenburg-Vorpommern
21. Apr 09
Immer mehr Menschen droht Gefängnis, weil sie selbst relativ geringe Strafen nicht mehr zahlen können. Faktisch wird somit die Armut selbst gestraft - übrigens auf Kosten der…
20. Apr 09
«Gothic» oder «World of Warcraft» – Fantasy-Computerspiele boomen. Das Massenphänomen wirft psychologische und auch philosophische Fragen auf: Wollen Spiele-Freaks «zurück in die…

«Freie Autorinnen und Kolumnisten»