Wie Chat GPT den Ukraine-Konflikt lösen würde

Guido Biland, ein befreundeter Journalist, hat Chat GPT ein paar Fragen gestellt, wie der Krieg in der Ukraine beendet werden könnte. Erstaunlich, wieviel gesunden Menschenverstand die Maschine produzierte. Die bellizistischen Politiker, die zur Zeit den Gang der Dinge bestimmen, würden besser ihr Gehirn abschalten, ihr Amt der künstlichen Intelligenz übergeben und in Urlaub gehen.

02. Februar 2023 von Redaktion/Chat GPT

Nachrichten

25. Mär 09
Die Krise hat ihren Höhepunkt noch nicht erreicht. Wenn die Banken nun nicht kurzfristig und geschlossen nationalisiert werden, wird das westliche Finanzsystem verschwinden.
23. Mär 09
Psychologische und ökonomischen Wurzeln der organisierten Gewalt. Plädoyer für einen vernünftigen Pazifismus. (Von Roland Rottenfußer)

20. Mär 09
Noch immer dürfen Millionen von Immigrant/innen nichteuropäischer Herkunft, die seit Generationen in Deutschland leben, weder wählen noch gewählt werden. Die Partei der Stimmlosen…
19. Mär 09
Die Frühlingsgedanken von Bernhard Fricke betreffen ernsthafte Themen wie Amoklauf, Kapitalismus und Gaza-Krieg. Der Autor vermittelt aber auch, was ihm Mut macht.
19. Mär 09
In Europa rumort es. Die Folgen der Wirtschaftskrise scheinen einer neuen Protestbewegung Nahrung zu geben. Statt zuzuhören verstärken die Politiker allerdings lieber ihren…
18. Mär 09
28. März: Mehrere Zehntausend bei Demos in Frankfurt und Berlin erwartet.
13. Mär 09
Die alten Grabenkämpfe zwischen der politischen „Linken“ und den Vertretern einer spirituellen „Innerlichkeit“ müssen endlich beendet werden. Sie nützen nur denjenigen, die an…
13. Mär 09
Die alten Grabenkämpfe zwischen der politischen „Linken“ und den Vertretern einer spirituellen „Innerlichkeit“ müssen endlich beendet werden. Sie nützen nur denjenigen, die an…
13. Mär 09
Die alten Grabenkämpfe zwischen der politischen „Linken“ und den Vertretern einer spirituellen „Innerlichkeit“ müssen endlich beendet werden. Sie nützen nur denjenigen, die an…
12. Mär 09
In den USA kann man sich die Todesstrafe kaum noch leisten
09. Mär 09
Gegen die Erpressung Steinbrücks!
09. Mär 09
Solothurn

«Freie Autorinnen und Kolumnisten»