14. Jun 24
Dr. Heide Göttner-Abendroth ist Begründerin der Modernen Matriarchatsforschung und studiert geschichtliche und noch lebende mutterrechtliche Kulturen, ihre Werte, ihre sozialen und politischen Strukturen.
04. Mai 24
Lennart Freyth de Polo Leon gehört zu den verfemten Psychologen. Mit seinen Forschungsthemen wie Persönlichkeitsunterschieden oder Psychopathie kommt er ins Gehege jener, für die Unterschiede (besonders zwischen Mann und Frau) des Teufels sind. Sie sind an Universitäten tonangebend.
05. Apr 24
Robert Kennedy sagte in der Nacht von Kings Tod: «Es ist vielleicht gut, sich zu fragen, was für eine Nation wir sind und in welche Richtung wir uns bewegen wollen.»
08. Mär 24
Mitte der 80er Jahre zückte sie zum ersten Mal den Spachtel, anfangs noch in Form ihres Hausschlüssels: Damit kratzte Irmela Mensah-Schramm einen Aufkleber an einer Bushaltestelle ab, der Freiheit für den NSDAP-Politiker Rudolf Heß forderte.
19. Feb 24
Vor lauter Getöse und Getriebenheit, Geschäftigkeit und Dichte suchen die Bewohner der Stadt die Stille anderswo: in der Natur, in den Bergen, am Meer. Doch bleibt die Stadt das Zuhause vieler Menschen.
17. Feb 24
Die besten Ideen entstehen in der Kaffeepause, wenn die Mitarbeiter miteinander plaudern, scherzen, aber auch die Aufgaben besprechen, die sie gerade beschäftigen. Dies ist die Erfahrung in vielen grossen Firmen.
08. Feb 24
Christliche Kirchen wurden gerne auf keltischen Kultorten errichtet. Warum das geschah, ist klar: Ein Inhalt sollte durch einen anderen ersetzt und letztlich gelöscht werden. Wir kennen Vergleichbares vom Umgang mit Kleinkindern. Manchmal sind sie ärgerlich und traurig und weinen oder schreien.
21. Jan 24
Fast alle 300 Plätze im Basler Volkshaus sind ausverkauft. Vielen Zuschauern sieht man die verwegenen Reiseabenteurer an. Andere, älteren Semesters, scheinen sich einfach über den Wagemut und Entdeckerlust der beiden jungen Frauen zu freuen. Alle wollen die beiden mutigen Schwestern sehen.
19. Jan 24
Schätzungsweise 1.5 Millionen Christbäume werden in der Schweiz jedes Jahr gekauft.
16. Jan 24
Sepp Holzer, heute 82, übernahm mit 19 Jahren den elterlichen Bergbauernhof im Lungau im Bundesland Salzburg – auch als Kälteloch oder «Sibirien Österreichs» bekannt.
15. Jan 24
Das beispiellose Blutbad der letzten Monaten in Israel und Palästina ist Irrsinn.
04. Jan 24
Diese Akteure könnten die künftige Entwicklung der BRICS massgeblich beeinflussen, wie Experten betonen.
01. Jan 24
25 wissenschaftliche Studien zeigen: Wenn eine bestimmte Anzahl Menschen zusammen Transzendentale Meditation ausübt, zeigt sich eine statistisch relevante Abnahme von Gewalt und Unfällen.
30. Dez 23
Inhalt Die Gewissensprüfung zum Jahresende 2:27 Eine grosse Meditation will einen messbaren Friedenseffekt erzielen 9:22 Im Gaza-Streifen werden erste Grundstücke an Siedler verkauft 38.01 Die Vertreibung der Palästinenser aus dem Gaza
26. Dez 23
Grossstadt und Stille sind keine Gegensätze – zumindest nicht für Besucher des Festivals «stilles Zürich», das Ende Februar 2024 zum bereits vierten Mal stattfindet.
18. Dez 23
Advent bedeutet Ankunft, Vorfreude auf die Ankunft, die «Wiedergeburt» von Jesus Christus.
15. Dez 23
Je mehr Bäume das Stadtbild prägen, desto angenehmer wird das Klima: nicht nur im übertragenen, sondern auch im wörtlichen Sinn. Bäume spenden Schatten und regeln die Temperatur sowie die Wasserkreisläufe.
14. Dez 23
Als wir den Film «Wo die freien Frauen wohnen» (1) zum ersten Mal sahen, sagte Kalla, mein Lebenspartner, spontan: «In meinem nächsten Leben will ich im Matriarchat geboren werden. Diesen Männern geht es ja richtig gut!