Dürfen Mobilfunksendeanlagen, die bisher mit GSM, UMTS oder LTE funkten, einfach auf adaptive 5G-Antennen mit sogenanntem Korrekturfaktor umgestellt werden? In der Schweiz klagten Anwohner in der Stadt Wil bei St. Gallen dagegen und bekamen recht: Es braucht ein ordentliches Bewilligungsverfahren, wenn der adaptive Betrieb mit einer Erhöhung der abgestrahlten Sendeleistung verbunden ist.

Über das Bundesgerichtsurteil berichten verschiedene Homepages wie beispielsweise www.diagnose-funk.ch,www.strahlungsfrei.ch und das Portal www.infosperber.ch

26. Juni 2024 von Diagnose Funk

Nachrichten

Amnesty International verurteilt Israels «Masseninhaftierung und Folter» von Palästinensern

Israel nutzt sein zweifelhaftes Gesetz über ungesetzliche Kämpfer, um Palästinenser aus dem Gazastreifen - darunter auch Frauen und Kinder - willkürlich und ohne Anklage oder Gerichtsverfahren auf unbestimmte Zeit zu inhaftieren, so ein am Donnerstag veröffentlichter Bericht von Amnesty International.
19. Jul 2024
25. Jan 18
In den Gewässern von Belize darf nicht mehr nach Öl gebohrt werden. Dies hat die Regierung des zentralamerikanischen Staates in der Karibik angekündigt.
24. Jan 18
Grenzwerte für radioaktive Strahlung können das Leben nicht schützen. Verstümmelte Insekten sind die schweigenden Zeugen für die verhängnisvollen Irrtum.
23. Jan 18
Das hochwertige und teure «Fleur de Sel» ist stärker mit Mikroplastik belastet als gewöhnliches Meersalz. Das Portal Infosperber bezieht sich auf Recherchen eines deutschen…
21. Jan 18
Fleisch ohne Tier – das wird derzeit von verschiedensten Akteuren wild erprobt. Doch wie zukunftsfähig ist künstlich erzeugtes Fleisch?
20. Jan 18
Wir ziehen den Hut vor Susanne Triner
13. Jan 18
Drei Konferenzen zum Thema «Rechte der Natur» haben in den letzten Wochen auf ein wichtiges Thema aufmerksam gemacht, das seit Mitte der 80er-Jahre kaum noch Beachtung fand.
11. Jan 18
Wir ziehen den Hut vor Ueli Stadelmann und Pianta monda
10. Jan 18
Gärtnern hat Parallelen zur Kindererziehung: Der Grat zwischen verwöhnen und beschützen ist schmal.
09. Jan 18
Der grösste Druck, die Verwendung von Kunststoff einzuschränken, kommt von China, das die Plastikmülleimporte drastisch eingeschränkt hat.
05. Jan 18
Das Campus-Cinema der Fachhochschule Nordwestschweiz in Windisch zeigt interessante Filme und lädt zu Filmgesprächen mit Fachleuten
05. Jan 18
Herr und Frau Schweizer produzieren 730 Kilo Abfall pro Jahr und Kopf. Gibt das Wunderwerk des menschlichen Leibes seinen Geist auf, kommen nochmals rund 70 Kilogramm hinzu.
03. Jan 18
Ein Zürcher Startup will die Feinverteilung von Waren in der Stadt umkrempeln und lädt auf den 17. Januar zu einer Infoveranstaltung
02. Jan 18
In Spanien gibt es Streit über die Pläne zu Westeuropas größtem Urantagebau
23. Dez 17
Das Klima lässt sich beeinflussen – das behaupten Patente, diskutieren Geheimdienste und befürchten besorgte Bürger. Nur die Behörden halten noch dagegen und verweigern Messungen…
21. Dez 17
Sportliche Aktivitäten in der freien Natur sind auch im Winter immer beliebter. Für Wildtiere hat diese Entwicklung allerdings oft weitreichende Folgen. Die Kampagne «Respektiere…
11. Dez 17
Chapeau für Ueli Stadelmann und Pianta monda
08. Dez 17
«Die Schweiz darf einem Produkt, bei dessen Herstellung regelmässig Menschenrechte verletzt werden, keinesfalls Vorzugsbedingungen gewähren.»

«Freie Autorinnen und Kolumnisten»