30. Sep 22
Verschmutzte Flüsse, hochgiftige Minenabfälle und zerstörte Regenwälder: Die skrupellosen Geschäftspraktiken einiger Schweizer Konzerne sind spätestens seit der Abstimmung über die Konzernverantwortungsinitiative bekannt, schreibt die Koalition für Konzernverantwortung.
29. Sep 22
Mit der Coronakrise ist auch die Arbeitswelt ins Wanken geraten. Die Stellenangebote sind während des Lockdowns im Frühling 2020 um 40 Prozent zurückgegangen. Damals stoppten viele Arbeitgeber ihre Rekrutierungsprozesse per sofort. Die geschwächte Wirtschaft hatte Zwangsschliessungen zur Folge.
28. Sep 22
In den letzten zwei Jahren hat sich unsere Arbeit ständig verändert – sozusagen mit den Krisen, Herausforderungen, die die Gesellschaft laufend getroffen hat und trifft: Lockdown, Kurzarbeit, Arbeitslosigkeit, Öffnung, erneute Corona-Wellen, Krieg in der Ukraine… Was sich gerade in der Gesellscha
24. Sep 22
Als Erwachsene haben wir unsere Hände vielleicht etwas besser unter Kontrolle, dennoch wandern sie noch immer häufig zum Gesicht, wenn wir nicht die Wahrheit sagen.
22. Sep 22
Zeitpunkt: Wie hat sich Ihr Arbeitsumfeld seit der Coronakrise verändert? 
21. Sep 22
Die städtische Initiative, über die am kommenden Sonntag abgestimmt wird, verlangt im Sinne eines Pilotprojekts, dass 500 Versuchspersonen, die nichts oder fast nichts verdienen, während drei Jahren pro Monat rund 3000 Franken erhalten sollen.
17. Sep 22
Wir schreiben das Jahr Anno Domini 1314, Sonntag, den 18. März. Dunkle Fluten umspülen die Île de la Cité, die Binneninsel in der Seine, Standort der Kathedrale Notre-Dame de Paris und der älteste Teil der französischen Hauptstadt.
16. Sep 22
Gut drei Wochen sind seit dem Telefongespräch mit dem Theatermacher Roger Steinmann vergangen.
13. Sep 22
Finanziert werden soll das Ganze durch die Stadt Zürich. Ein zentrales Anliegen des Projekts ist die wissenschaftliche Auswertung und Analyse der Resultate. Denn bisher war die Debatte um das Grundeinkommen vor allem ideologischer Art.
12. Sep 22
Die Coronakrise hat Existenzen zerstört und teilweise auch die Schattenseiten der Menschen zum Vorschein gebracht. Freunde und Familien wurden zu Gegnern und das Denunziantentum wurde beklatscht.
09. Sep 22
Wie viel Strom und Wasser verbrauchen unsere Anlagen? Wie heizen wir? Sind unsere Gebäude gut isoliert? Brauchen wir so viel Papier?
07. Sep 22
Zeitpunkt: Was gab den Anstoss, Valeriana zu gründen?
02. Sep 22
Zeitpunkt: Wie hat sich Ihr Arbeitsumfeld seit der Coronakrise verändert? 
31. Aug 22
«In den vergangenen zwei Jahren konnte man sich nur wundern, mit welcher Selbstverständlichkeit der Grossteil der Linken die rigorosen staatlichen Corona-Massnahmen unterstützte.
29. Aug 22
Während der Coronakrise war der Clown-Besuch im Gesundheitswesen eine wichtige Stütze: «Viele Bewohner in Alters- und Pflegeheimen durften in der Pandemie wenig bis gar keinen Besuch erhalten.
25. Aug 22
Zeitpunkt: Wie hat sich Ihr Arbeitsumfeld seit der Coronakrise verändert?  Polizist M.: Die Kluft, die sich in unserem Team geöffnet hat, ist noch immer zu spüren. Was hat sich in Ihrem Leben verändert? 
16. Aug 22
Zeitpunkt: Wie sieht Ihre Arbeit heute aus? Haben Sie das Restaurant noch?
13. Aug 22
Im Grunde war ich schon immer Pazifistin und total tierliebend. Doch wenns um Schnecken, Stechmücken oder Ameiseninvasionen geht, kommen mir ernstzunehmende Zweifel auf.
11. Aug 22
Zeitpunkt: Wie hat sich Ihr Arbeitsumfeld seit der Coronakrise verändert? 
10. Aug 22
Als Marco Küng zum ersten Mal von Ralf Otterpohls Projekt der «Neuen Dörfer» hörte, machte es gleich Klick.