25. Jun 22
Wenn ein Konflikt so tief ist, dass sich zwei feindselige Menschen oder Nationen gegenüberstehen, ist es meist schon zu spät. Was es braucht, ist eine tiefgehende Transformation unserer Kultur, die unter anderem zur Abkehr von der kapitalistisch-imperialistischen Denkweise führt.
22. Jun 22
Es gibt Menschen, die selbst unter widrigsten Umständen mit Humor reagieren können und dadurch Leichtigkeit und Hoffnung verbreiten. Der österreichische Neurologe und Psychologe Viktor E.
18. Jun 22
Wer Holz sagt, denkt an Bäume, oder nicht? Mit dem Wort Holzweg verhält es sich wie mit dem Wort Zufall: In beiden spricht sich aus, was tatsächlich wahr und weise ist.
14. Jun 22
«Wir sind sehr stolz darauf, dass wir mit unseren Young Global Leaders in die globalen Kabinette der Länder eindringen»,  sagte Klaus Schwab, der Gründer des World Economic Forum 2017.
14. Jun 22
Ist es möglich, im täglichen Leben konkret etwas für die Umwelt zu tun und dabei Spass zu haben? Ja! Die- ses Activity-Sachbuch zeigt es. Kleine Dinge sind es oft, die mit Spiel und Spass, mit Freunden, in der Schule oder in der Familie gemacht werden können.
08. Jun 22
Was, wenn der Mensch von Grund auf gut wäre? Bei dieser alten, ungelösten Frage, die zur Glaubensfrage wurde, stehen sich die Meinungen diametral gegenüber. Jede Seite will Recht haben und es kommt zum unnötigen Meinungsstreit.
27. Mai 22
Zwei Neuerungen präsentieren die Solothurner Literaturtage in diesem Jahr: Auf einer Aussenbühne vor der St. Ursen-Treppe gibt es Gratislesungen für ein breites Publikum.
25. Mai 22
Alle wollen Frieden und dennoch gibt es seit über 5000 Jahren immer wieder Kriege. Nach dem zweiten Weltkrieg schrien die Menschen in Europa voller Inbrunst und Überzeugung «Nie wieder Krieg!».
23. Mai 22
Immer erreichbar. Immer online. Immer an den Bildschirm gefesselt. Die digitale Welt bestimmt unseren Alltag und ist im Dauergebrauch. Handys liegen sogar auf dem Nachtisch; Kommunikation, Terminplanung, Einkauf: Vieles tun wir im Alltag nur noch digital.
23. Mai 22
Nicht länger warten, bis die Kirchen sich verändern. Nicht nur dafür kämpfen, dass feministische Forderungen nach Geschlechtergerechtigkeit in Theologie und Kirche ernst genommen und umgesetzt werden. Sondern selber etwas entwickeln und eigene Räume schaffen: Wie und in welcher V
19. Mai 22
Der zweite Vollmond auf Grenada. Das Einwassern von O'Deline verzögert sich etwas, da ich nach wie vor auf ein Ersatzteil für mein Schiff warte. Nach der Pandemie ist es auf einer kleinen Insel schwierig geworden, Ersatzteile zu kriegen, da die Lieferketten völlig zusammengebrochen sind.
06. Mai 22
Immer wieder wird gesagt: «Die Landwirtschaft ist verantwortlich für die globale Erhitzung.
03. Mai 22
Zeitpunkt: Was ist Sinn und Zweck von Youtrition?
16. Apr 22
Es scheint, als gäbe es immer nur Platz für eine Katastrophe in der medialen Berichterstattung und damit in unsrem Erleben dessen, was in der Welt passiert.
06. Apr 22
Die öffentlichen Lesungen in privaten Räumen sind persönlich, originell und unkonventionell: Sie finden in WG- Wohnzimmern, Esterichs, Ateliers, Hinterhöfen oder Schrebergärten statt und verbinden lesende und schreibende Menschen.
29. Mär 22
Zeitpunkt: In der Gemeinschaft Schloss Tempelhof leben und arbeiten Menschen verschiedener Generationen gemeinschaftlich zusammen. Wie ist dieses Projekt zu Stande gekommen und wie sieht das Alltagsleben heute aus?
28. Mär 22
Das erste Strategietreffen der Lokalgruppenleiter kann als Erfolg verbucht werden.
23. Mär 22
Anders Schule erteilen, anders Schule erleben. In einem früheren Bericht hat der Zeitpunkt die
22. Mär 22
Zeitpunkt: Welcher Moment hat Ihr Leben in eine andere Richtung geführt? Ein Wendepunkt?
21. Mär 22
Das Zeitalter der Ressourcenknappheit, vor dem uns kluge Leute seit über 30 Jahren warnen, ist endlich da.