SP-Nationalrat Matthias Aebischer meinte in der Zeitung 20 Minuten: Schulen, die sich gegen die Maskenpflicht einsetzen, würden nicht im Sinne einer demokratischen Wertvorstellung erziehen.

Das Argument des Ex-SRF-Manns ist natürlich Schrott - und das gleich in mehrfacher Hinsicht: Denn selbstverständlich kann sich eine Schule gegen die Maskenpflicht einsetzen und trotzdem demokratische Werte vermitteln. Das eine schliesst das andere nicht aus. Genauso, wie eine chinesische Schule das genaue Gegenteil tun kann: Gleichzeitig die Maskenpflicht und die undemokratische Denke des grossen Vorsitzenden Xi Jinping propagieren. 

26. September 2022 von Thomas Baumann
29. Mai 07
Exportrisikoversicherungen nach wie vor nicht in Kraft
16. Mai 07
Verbotene Experimente – erneut bestätigt ein renommierter Wissenschaftler den Verdacht, dass ein schwerer Atomunfall in der Elbmarsch seit über 20 Jahren verschwiegen wird.
29. Apr 07
Warum die politischen Kampfbegriffe «Stromlücke» und «Versorgungslücke» neutralisiert werden müssen – und wie
25. Apr 07
Kann der Mensch alleine Arbeit finden? – Der Berufscoach Thomas Diener im Gespräch mit Christoph Pfluger