Smartphones sind keine «nützlichen Werkzeuge» – es sind Wanzen, Überwachungskameras, Datenkraken und Waffen zur psychologischen Kriegsführung in einem. Man muss sich diesem Netzwerk der Totalüberwachung entziehen, solange es noch geht.

Die Gefahr, dass der Computer so wird wie der Mensch, ist nicht so gross wie die Gefahr, dass der Mensch so wird wie der Computer. (Konrad Zuse)

12. Juni 2024 von Tom-Oliver Regenauer

Nachrichten

16. Dez 14
Aufs Neue zeigt Walter Dänzer, der Gründer von Soyana, seine Pionierqualitäten. Diesmal als Dokumentalist industriell zerstörter Lebenmittel. Beim Bundesamt für Gesundheit (BAG)…
04. Dez 14
Laut einem noch vertraulichen Strategiepapier hat das Bundesamt für Gesundheit BAG das Hauptziel der Impfkampagne bisher verfehlt.
26. Nov 14
Das Problem der Methanproduzierenden Kaffepulpe ist gelöst
26. Nov 14
Ziel der Veranstaltung ist es, einen vertieften Einblick in das Thema Prostitution zu erhalten.
13. Nov 14
Auf der Degrowth-Konferenz in Leipzig wurden neue ökosoziale Wirtschaftsformen skizziert. Formiert sich hier eine neue internationale Bewegung?
08. Nov 14
Der Wiener Psychiater entlarvt im eben erschienen Buch den Perfektionismus unserer Zeit
05. Nov 14
Ein Zirkel konservativer Forscher sät systematisch Zweifel an Klimawandel, Umweltgefahren oder Gesundheitsschäden durch Tabak. Die Harvard-Historikerin Naomi Oreskes hat die…
29. Okt 14
Die Maca-Wurzel hat es in sich. Bereits in der Präinkakultur wurde die unscheinbar wirkende Knolle als Nahrungs- und Heilmittel verwendet.
21. Okt 14
Warum uns Sex sprachlos macht
15. Okt 14
Gaumen- und Natufreuden mit Erica Bänziger
05. Okt 14
Das Swissmedicalboard hat der regelmässigen Brustkrebsvorsorge eine Absage erteilt. Der Grund: Sie schadet mehr als sie nützt.
23. Sep 14
Die Psychiaterin Ursula Talib-Benz hat sich gezwungenermassen auf chronische Borreliose spezialisiert. Immer mehr Patienten mit unspezifischen Symptomen landeten nach einer…
11. Sep 14
Festival für Zukunftsfragen läuft noch bis Sonntag in Luzern
31. Aug 14
Seit es Spitäler gibt, ringen Pflege, Ärzte und Verwaltung um die Vorherrschaft – zum Vorteil der Patienten. Jetzt hat das Management gewonnen.
12. Aug 14
Die Gesundheitsbranche erfährt durch die Fallpauschale, die Umwandlung vieler Spitäler in Aktiengesellschaften und durch die Ökonomisierung grosse Veränderung. Zudem schiessen die…

«Freie Autorinnen und Kolumnisten»