Was passiert mit einer relativ repräsentativen Gruppe aus der Schweiz, die auf einer einsamen Insel ganz von vorne beginnen muss? Wer wird sich wie durchsetzen? Die Samstagskolumne.

Das in Zürich gestartete Flugzeug geriet über dem Pazifischen Ozean in heftige Turbulenzen und stürzte ab. Wie durch ein Wunder überlebten alle Reisenden und konnten sich unverletzt auf eine gottverlassene Insel retten. Nachdem sich die meisten vom ersten Schreck erholt hatten, war man sich einig, dass man sich hier als Gesellschaft zügig neu organisieren musste, um zu überleben. Sämtliche Passagiere sind zufälligerweise in der Schweiz Beschäftigte, Konsumierende und Steuerzahlende (Bürger und Bürgerinnen?

30. März 2024 von Thomas Brändle

Nachrichten

Schweizer Regierung führt NATO-Annäherung durch die Hintertür weiter

Mit der Entscheidung des Bundesrat über den Beitritt der European Sky Shield Initiative (ESSI) zementiert er die stückweise Annäherung an die NATO einmal mehr. Dies geschah ohne breite politische Diskussion über die Sicherheit und Neutralität der Schweiz, findet die Gesellschaft für eine Schweiz ohne Armee
14. Apr 2024
14. Mai 09
Workshop mit Christoph Pfluger, Zeitpunkt
07. Mai 09
World Café zum Thema «neues Geld»
21. Apr 09
Wirtschaftsforum der Gemeinschaften, 6. bis 10. Mai in Mecklenburg-Vorpommern
22. Mär 09
Empfehlungen des ehemaligen Spitzenmanagers Matthias A. Exl
18. Mär 09
Wie konnte dies geschehen und was sind die hässlichen Konsequenzen?
09. Mär 09
Gegen die Erpressung Steinbrücks!

«Freie Autorinnen und Kolumnisten»