Antworten von Lesern und Leserinnen zu unserer Frage des nächsten Zeitpunkt-Titelthemas. Teil 1.

Kritische Masse

Oft hört man, mit 4% Widerständlern habe man die kritische Masse erreicht, um ein System zum Kippen zu bringen. Nur: Was für 4 %? 4 % Impfgegner? 4 % Systemkritische? Die Erfahrung zeigt, dass man hiermit noch keinen Wandel herbeiführte. Also nochmal: was für 4 %?
Noch eine andere Frage: Was genau will man zum Kippen bringen: die Regierung, die Fassadendemokratie, die Pseudowissenschaft? 

23. Juli 2024 von Redaktion

Nachrichten

05. Sep 23
Transition TV, Stand der Dinge am 4. September
04. Sep 23
Kunst und Kultur auf einem Biomarkt im belgischen Brüssel – das Projekt EssenCiel der Schweizer Schauspielerin Isabelle Barth bringt Menschen zusammen und schafft Raum für…
01. Sep 23
War die Hippie- und Drogenkultur der 60er Jahre eine gezielte Abwehr- und Ablenkungsstrategie gegen die Vietnamkrieg-Proteste? Ein auf deutsch neu erschienenes Buch des…
31. Aug 23
Wie die internationale Gemeinschaft Regierungen Steine in den Weg legt, wenn sie sich für Umweltschutz einsetzen wollen. Und wie die Brasilianerin Alessandra Munduruku erfolgreich…
30. Aug 23
Aus dem Podcast «Fünf Minuten» von Nicolas Lindt.
29. Aug 23
Darf man bei der Corona Politik, dem Ukraine Krieg, dem Klimawandel und beim Gendern gegen den Mainstream antreten? Darf man Menschen, die sich kritisch den aktuellen politischen…
24. Aug 23
Was passiert, wenn die Plünderer ausgeplündert werden? Vielleicht dieses seltsame Gefühl der Befriedigung, das man Gerechtigkeit nennt: Ein Vergehen wird durch ein anderes…
23. Aug 23
Aus dem Podcast «Fünf Minuten» von Nicolas Lindt.
22. Aug 23
Wo geht es lang heute? Wo besteht Hoffnung in einer zusammenbrechenden Zivilisation? Wo finden wir die Zuversicht, nach einem langen heissen Sommer in den Herbst zu gehen?
19. Aug 23
Wie hängt die äussere Ordnung mit unserer inneren zusammen? Ist die Natur tatsächlich unser Spiegel? Kann Aufräumen die psychische Gesundheit fördern und sogar unsere Gesellschaft…
18. Aug 23
Es darf wieder geplaudert werden! In Basel soll mit einem niederschwelligen Projekt Menschen geholfen werden, die sich einsam fühlen.
16. Aug 23
Aus dem Podcast «Fünf Minuten» von Nicolas Lindt.
15. Aug 23
Die Brände entstanden punktuell und fast explosionsartig. Manche vermuten den Einsatz von Energiewaffen
14. Aug 23
Im neuen Zeitpunkt-TerraNova Podcast berichtet Susanne Tobler, die Gründerin der Monterana-Schule in Degersheim, über 30 Jahre selbstgestaltetes Lernen.
10. Aug 23
Ein Nachruf auf Hugo Blanco – den «peruanischen Che Guevara»: Der Freiheitskämpfer, Politiker und Autor wurde bewundert, geliebt, diffamiert und verfolgt. Nun ist er mit 88 Jahren…
09. Aug 23
Aus dem Podcast «Fünf Minuten» von Nicolas Lindt.
05. Aug 23
Jahrelang muss sich unser Kolumnist die Provokation des Mannes mit dem Aktenkoffer gefallen lassen. Bis er ihm eines Tages die Meinung sagt.
04. Aug 23
Ist Veränderung machbar? Ist es machbar, dass die gegenwärtigen Machtverhältnisse menschenwürdigen Verhältnissen weichen? Ist es machbar, jenen Kräften in den USA, welche seit…
02. Aug 23
Am gestrigen 1. August veröffentlichte der chilenisch-amerikanische Videoblogger Gonzalo Lira wenige Kilometer vor der ukrainisch-ungarischen Grenze ein letztes Video und…
02. Aug 23
Aus dem Podcast «Fünf Minuten» von Nicolas Lindt.

«Freie Autorinnen und Kolumnisten»