Wird die Demokratie unter ihrem eigenen Namen abgebaut?

Gelobt, gepriesen, beteuert, ja geradezu in den Himmel gehoben wird sie, die Demokratie. Unsere Demokratie. Überall ist von ihr die Rede. Sie muss bewahrt, geschützt und gegen ihre Feinde verteidigt werden. Gar ein Gesetz zu ihrer Förderung wurde erlassen. Politisches Handeln wird mit ihr begründet und gerechtfertigt. Der Staat unterstützt Demonstrationen und finanziert grosszügig Förder- und Werbeprogramme. Doch dient dieses grosse Theater tatsächlich der Demokratie?

25. Juni 2024 von Tom Reimer

Nachrichten

15. Jun 24
Ein Riss im Knie ist auch ein Riss auf der glatten Oberfläche unserer Gesellschaft. Die Samstagskolumne
14. Jun 24
Im neuen Podcast spricht Dr. Heide Göttner-Abendroth, die Gründerin der modernen Matriarchatsforschung, über geschichtliche und noch existierende mutterrechtliche Gesellschaften.
10. Jun 24
Das Europa-Wahlwochenende liegt hinter uns. Wir haben unsere Stimmen «abgegeben» an die zukünftigen Abgeordneten im Europaparlament. Ist die Zeit reif für Basisdemokratie?
02. Jun 24
Weitere Themen: Der Westen erlaubt der Ukraine jetzt auch offiziell, russische Ziele anzugreifen und endlich: Gespräch mit der Regierung
31. Mai 24
Die «Eliten» werden sich künftig nicht mehr mit den üblichen Manipulationstechniken begnügen – sie nehmen mit technischen Mitteln direkt Einfluss auf unser Gehirn.
28. Mai 24
Eine Ursachenbeleuchtung und Vorschläge zur zukünftigen Vorbeugung von vergleichbaren Ereignissen aus Sicht der Dreigliederung.
28. Mai 24
Das sagte Boris Pistorius. Über das «Mindset» in der «Zeitenwende».
17. Mai 24
Ein Bundesbeamter entdeckt, dass das Schweizer Eishockeyteam gegen das Gesetz verstösst. Sein Pflichtbewusstsein ist nur ein Beispiel. Eines von Tausenden. Ein Beispiel für die…
16. Mai 24
Stromtarife im Viertelstundentakt, was Menschen an den Medien zweifeln lässt und der Waldmensch von Bern
11. Mai 24
Gehörst du zum Mainstream der Kultur, in der du lebst? Schwimmst im Strom mit all den anderen? Machst du das, weil du der Schwarmintelligenz vertraust oder weil man dann nicht…
09. Mai 24
Weitere Themen: der verrückte Strommarkt und kontroverse Diskussionen zum WEF auf hoher Ebene
07. Mai 24
Das Bundesamt für Gesundheit will die Arztpraxen besser kontrollieren, lässt die Versicherer aber aussen vor. Hier liegt der grösste Hebel für eine Kostenkorrektur, schreibt der…
04. Mai 24
Weitere Themen: Ueli Maurer unter Massnahmen-Kritikern, Verlängerung des Ukraine-Kriegs und der Versuch des BAG zur ungetreuen Amtsführung.
04. Mai 24
Wenn soziale Medien und flimmernde Geräte die Regeln diktieren, dann ist es Zeit für Disziplin. Oder wem der gecancelte Psychologiedozent Lennart Freyth manchmal die Peitsche…
01. Mai 24
Neuer Terra Nova Podcast - im Gespräch mit Simone Britsch vom Ökodorf Sieben Linden
30. Apr 24
Westliche Regime gehen immer drastischer gegen ihre Opposition vor. Auch in Deutschland werden Oppositionelle verfolgt, ihre Veranstaltungen gesprengt, sie selbst mit…
29. Apr 24
Nach dem langen leidvollen Weg in der Sackgasse des Patriarchats ist es an der Zeit, einen neuen friedvollen Weg einzuschlagen, hin zu einer egalitären Gesellschaft in Balance.
28. Apr 24
Ein Roman als Liebesgeschichte an sich, in sich und ausser sich. Rezension
17. Apr 24
Am 25. April 2024 wird Portugal zum fünfzigsten Mal seine so genannte friedliche Revolution feiern. Von den damaligen Errungenschaften ist fast nichts geblieben. Trotzdem – in…
15. Apr 24
Jenseits von Männerherrschaft oder Frauenherrschaft gab es Gesellschaftssysteme, wo es allen Geschlechtern gut ging. Sie waren nach der Mutterlinie organisiert und praktizierten…

«Freie Autorinnen und Kolumnisten»