16. Aug 22
Zeitpunkt: Wie sieht Ihre Arbeit heute aus? Haben Sie das Restaurant noch?
15. Aug 22
Krieg, Flüchtlingsströme, Umerziehungslager, Pandemiestress, Klimapanik, Börsencrash, Armut. Wahrlich keine schönen Zeiten. Doch kaum jemand nennt die Ursache des Unglücks – den Staat.
14. Aug 22
Zurück in der Schule mussten – in meinem Fall: durften – wir im Deutsch einen Aufsatz schreiben, dem eine Zeitungsmeldung zugrunde lag. Das Geschehene sollte uns inspirieren zu einer Geschichte. Nachdem ich den Aufsatz vollendet hatte, gab ich ihm den etwas beliebigen Titel «Frustration«.
11. Aug 22
Zeitpunkt: Wie hat sich Ihr Arbeitsumfeld seit der Coronakrise verändert? 
10. Aug 22
Als Marco Küng zum ersten Mal von Ralf Otterpohls Projekt der «Neuen Dörfer» hörte, machte es gleich Klick.
09. Aug 22
Vor 35 Jahren veröffentlichte der italienische Wirtschaftshistoriker Carlo Maria Cipollaeinen 60-seitigen Aufsatz über die grundlegenden Gesetze der Dummheit, für ihn die grösste existenzielle Bedrohung der Menschheit.<
07. Aug 22
Mein Reisebericht vom Sommer 1970, der so abgeklärt endete – siehe Folge 22 –, hätte auch ein anderes Fazit haben können.
06. Aug 22
Das Herumirren auf der Oberfläche des Lebens, wie eine hirtenlose Herde Schafe, beschert der Menschheit schon seit hunderten von Jahren unliebsame Ereignisse.
05. Aug 22
Wer schon mal ein Zoom-Meeting in einem internationalen Grosskonzern organisiert hat, kennt die Problematik: 14 Uhr ist nicht gleich 14 Uhr – je nachdem wo auf der Welt sich die Teilnehmer befinden.
04. Aug 22
Zeitpunkt: Wie hat sich Ihr Arbeitsumfeld seit der Coronakrise verändert? 
03. Aug 22
Agenda: Samstag, 27. August 2022 14:00 Einlass  16:00 Buchvernissage: «Neues Dorf zur neuen Erde - Konkrete Zukunftsvisionen»  18:00 Abendessen mit mitgebrachten vegetarischen Lebensmitteln zum Teilen 
03. Aug 22
Es ist immer wieder schön, wenn aus dem Waisenhausplatz ein Ort der Begegnung wird im Sommer. Plötzlich zückt jemand eine Geige und spielt, jemand anderes setzt sich ans Klavier und je nach Wochentag finden Tanzabende statt: Swing, Salsa, Tango.
02. Aug 22
Zeitpunkt: Wie hat sich Ihr Leben in den letzten zwei Jahren verändert?
30. Jul 22
Wen würde ich nachts anrufen, wenn ich in Not wäre, im Wissen, dass er oder sie immer für mich da ist?
29. Jul 22
Viele Sachbücher lassen einen nach dem Lesen genauso ratlos zurück, wie man zu Beginn war. Treffend hat der nordamerikanische Indianer Manitonquat geschrieben: «Wissen gehört der Vergangenheit, Weisheit gehört der Zukunft.»
28. Jul 22
Zeitpunkt: Wie hat sich Ihr Arbeitsumfeld seit der Corona-Krise verändert? 
27. Jul 22
Klimawandel, Pandemie, hohe Inflation und der Krieg in der Ukraine zwingen dem weltweiten Reisegeschehen eine Kurskorrektur auf, die in ihren Auswirkungen noch gar nicht absehbar ist. Damit Reisende aber auch künftig ihre Sehnsüchte ausleben können, muss radikal umgedacht werden.
26. Jul 22
Zeitpunkt: Wie sieht deine Arbeit heute aus?
23. Jul 22
Am 1. August ist es wieder so weit. Die Schweiz hat Geburtstag. Die Anekdote
22. Jul 22
Dass Recht nicht mit Gerechtigkeit gleichgesetzt werden kann, zeigt sich im Asylwesen leider immer wieder. Es gibt unzählige Organisationen, die sich für mehr Rechte von Geflüchteten einsetzen.