Mut, Gnade, Vergebung: Die Existenz dieses Dorfes ist eine Entscheidung für das Leben. Trotz der Friedenspolitik des linken Präsidenten Gustavo Petro ist die 1997 gegründete Friedensgemeinde noch bedroht.

Der 21. Februar 2005 veränderte das Leben der Friedensgemeinschaft nachhaltig. Acht ihrer Mitglieder, darunter drei Minderjährige und der Sprecher der Friedensgemeinde, Luis Eduardo Guerra, wurden auf dem Weg zu einem ihrer Weiler von Paramilitärs gemeinsam mit der 17. Heeresbrigade erschlagen. Die Leichen der friedlichen Bauern wurden zerstückelt und in ein Massengrab geworfen. 

23. Februar 2024 von Christa Dregger

Nachrichten

Ukrainer wollen mehrheitlich Verhandlungsfrieden

Dies geht aus einer repräsentativen Umfrage des Kiewer Internationalen Instituts für Soziologie (KIIS) hervor, die am Mittwoch (21. Februar) veröffentlicht wurde. 72 Prozent der Befragten plädieren dafür, dass die Ukraine „zusätzlich zu militärischen Anstrengungen auch nach einem diplomatischen Weg sucht, den Krieg mit Russland zu beenden, um die menschlichen Verluste zu minimieren“, schreibt Pressenza München
25. Feb 2024

Der Deutsche Bundestag bekräftigt die Fortsetzung seiner Unterstützung für die Ukraine und fordert, Russland müsse „diesen Krieg verlieren“.

Einen entsprechenden Antrag, der auch ankündigt, der Ukraine bei der Rückeroberung aller seit 2014 verlorenen Territorien zu helfen, hat das Parlament am gestrigen Donnerstag mit den Stimmen der Regierungsfraktionen verabschiedet.
23. Feb 2024
09. Feb 24
Sie wollen an sich selbst erfahren und zeigen, wie Frieden und Heilung entsteht. 13 der «Grossmütter» aus ganz Europa trafen sich vergangenes Wochenende in der Schweiz.
02. Feb 24
Per Knopfdruck Gemüse frisch ab Hof. Und: Die Bauern aus dem Griff der Grossverteiler befreien. Das möchte die Internetplattform Openfoodnetwork.
26. Jan 24
Sie setzen sich ein «für den Erhalt wilder Gebirgsräume in der Schweiz». Sie bewegen Menschen dazu, die Bergwildnis verantwortungsbewusst, kompetent und rücksichtsvoll zu erleben…
19. Jan 24
Nicht für die Katz, sondern für die Fisch: Ein innovatives Projekt aus Schweden schenkt ausrangierten Weihnachtsbäumen ein zweites Leben.
12. Jan 24
Vor 35 Jahren begann das Ehepaar Andermatt, biologische Pflanzenschutzmittel zu produzieren. Heute ist ihr Unternehmen global aufgestellt. 
15. Dez 23
Einen Baum nach dem anderen in die städtischen Vorgärten zu pflanzen: das ist das Ziel des Vereins «Mein Baum, dein Baum». Für ein grüneres und kühleres Basel.
08. Dez 23
Coaching für Eltern, Kinder und Lehrerinnen: Das Lehrernetzwerk bietet neu Hilfe zur Selbsthilfe an. Angela Iaderosa, Coach und Lerntherapeutin, baut das Angebot aus.
24. Nov 23
Für Bio-Hoteliers ist Bio mehr als eine Modeerscheinung und Nachhaltigkeit mehr als eine Bilanz auf dem Klimakonto. In Biohotels verbinden sich Begeisterung für biologischen…
17. Nov 23
Die 28-jährige Kenianerin beweist nicht nur Mut, sondern auch Kreativität und Weitsicht in einer prekären Situation, die viele Länder des Globalen Südens betrifft: die immer…
10. Nov 23
Man verbrennt Kuhdung und singt ein Mantra. Die entstehende Asche sorgt für gehöriges Pflanzenwachstum: Agnihotra entstammt den vedischen Lehren.
20. Okt 23
Atomausstieg funktioniert nur, wenn wir zur Kohle zurückkehren. Erneuerbare Energien sind nice to have, können uns aber nicht versorgen. So ähnlich klingt der politische Diskurs…
22. Sep 23
Immer mehr Menschen leiden an Alzheimer. Doch statt die Krankheit nur medikamentös zu behandeln, wird in den sogenannten Alzheimer-Dörfern vor allem auf soziale Aspekte gesetzt,…
08. Sep 23
Christof Ruckli ist Ghostwriter und Coach. Während der Coronapanik wird er zum Videojournalisten. Mit seinen Gesprächen am Feuer erreicht er Tausende Menschen.
03. Sep 23
Im Mai 2022 lernte unser Autor im Rahmen eines Camps für junge Erwachsene, bei dem er im pädagogischen Team war, ein Hotel an der deutschen Nordseeküste zwischen Bremerhaven und…
18. Aug 23
Es darf wieder geplaudert werden! In Basel soll mit einem niederschwelligen Projekt Menschen geholfen werden, die sich einsam fühlen.
11. Aug 23
Am 26. August feiert Offcut, das gemeinnützige Ladennetzwerk für wiederverwertbare Rest- und Gebrauchtmaterialien, den 10. Geburtstag in Basel. Es darf gebastelt werden!
28. Jul 23
Keine Begründung, kein rechtliches Gehör, keine Bewährungsfrist: Bei der Kündigung der Berufsschullehrerin Silvia Dresti hebelte der Kanton Zürich das Personalrecht aus. Von ihr…
14. Jul 23
Eins der ältesten Tauschnetzwerke der Schweiz befindet sich in Luzern. Es stellt eine Ergänzung zum klassischen Wirtschaftssystem mit seiner Kauf- und Verkauf-Logik dar. Hier…
07. Jul 23
Mit ihrem Buch «Auf der Suche nach dem verlorenen Glück» von 1974 setzte Jean Liedloff einen weltweiten Impuls, aus tradiertem, alten Wissen unser Verständnis und Umgang mit den…
23. Jun 23
Wer mit dem Velo oder zu Fuss unterwegs ist, kann über velodach.ch gratis bei anderen Mitgliedern dieses Netzwerks übernachten. Dies schont das Portemonnaie genauso wie die Umwelt…

«Freie Autorinnen und Kolumnisten»